Patta 2015 Fall/Winter „#SSS Ladies“ Editorial

Mir ist letztes Jahr auf einer Design Messe im Rhein-Main Gebiet etwas passiert, über daß ich mich sehr aufgeregt und im Nachhinein sehr gelacht habe. Auf der Suche nach neuen Hoodies stöberte ich in den Auslagen der dortigen Labels herum, als mich ein Standbetreiber leicht ziemlich genervt mit den Worten „..das ist die Jungs-Seite. Für Mädels haben wir da drüben was…“ anfuhr. Wirklich jetzt? Beim Lachen über diesen Hanswurst kam mir aber auch leider etwas Kotze hoch. Fick die Jungs-Seite ey. Mit der Meinung, daß Stil, guter Geschmack und Spaß an der Mode nichts mit dem Geschlecht zu tun hat, stehe ich Gott sei Dank nicht alleine da. Die in Amsterdam ansässige Streetwear Brand Patta, in erster Linie bekannt als Menswear Label, bricht zum fünftem Mal mit seinem „#SSS Ladies“ Editorial aus dem bekannten Muster heraus und kratzt ein wenig an der stereotypen, geschlechterspezifisch konservativen Außenwirkung der Marke. Verantwortliche für die gute Sache, tolle Umsetzung und die fantastische Bilder, sind zum fünften Mal in Folge die Kreativen Violette Esmeralda und Ace Dia. Viel Liebe für Patta von mir. <3

Patta may have been established as a men’s streetwear label, but that hasn’t stopped women from appropriating the looks and adding them to their own wardrobes over the years. Especially poignant considering fashion’s current gender-bending state, the Amsterdam-based imprint presents its latest #SSS editorial.

___
[via Hypebeast]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.