Paris Street Artist Hopare’s „Comportement Ultras“ (Clip)

Der junge französische Street Artist Alexandre Monteiro aka Hopare fand bereits im zarten Alter von nur 12 Jahren Zugang zur Urban Art, durch die zahlreichen Murals in seiner Heimatstadt Paris. Mittlerweile hat der kreative Mann seine eigenen Skills perfektioniert und sich mit seinem geometrischen, Graphic-Abstract-Stil einen Namen gemacht. Während der Arbeiten an seinem Projekt „Dead Zone“ auf einem verlassenen Industrie-Gelände, ließ er sich von Filmemacher Ambrosia Prince über die Schulter schauen. In einem kurzen Clip bekommen wir hier imposante Einblicke in die Arbeitsweise und den Entstehungsprozess es typischen Murals des talentierten Street Artists präsentiert. Solltet Ihr gesehen haben:

Alexandre Monteiro aka Hopare is a Paris-based street artist who creates each of his works using geometric principles and graphic abstract style. Presented below is a newly released video, filmed by Ambroise Prince, of Hopare as he makes his way through the many phases of his process.

[vimeo]https://vimeo.com/163860808[/vimeo]


[via SAN]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.