„OLD TO NEW“ – Grandioses Mural der Künstler Nikunj Prajapati & Siddharth Gohil in Neu-Delhi

Die Organisatoren des St+Art India-Projekts bescherten den Menschen in Neu-Delhi zuletzt eine ganze Rutsche uberdoper Murals. Zahlreiche internationale Street Artists wie z.B. Borondo, Nevercrew (hier & hier), Hendrik Beikirch aka ECB oder Avinash & Kamesh steuerten beispielsweise schon großartige Artworks zum Gelingen des Festivals in Indiens Hauptstadt bei. Über das Projekt wurden wir Ende 2016 auch auf das großartige Mural „Usual Unusual“ von den lokalen Künstlern Do & Khatra aufmerksam. Der gute Do aka Nikunj Prajapati ist auch verantwortlich für unser heutiges Mural des Tages. Support bekam er bei den Arbeiten zum Piece „OLD TO NEW“ von Künstlerin Siddharth Gohil. Seine Gedanken zu diesem Werk aus dem Oktober des vergangenen Jahres, lesen sich wie folgt:

This wall was painted in 2017 as part of Asian Paint’s ‚Donate a wall‘ campaign. Allahbad apartments is a colony built, sustained and lived by its own occupants, who share an intimate bond with each other. This mural is about a passage of the time. The old Man has built the home, but is now passing the buck to the new generation to carry on building relations, identities and be united!

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.