NxWorries (Anderson .Paak & Knxwledge) – „Scared Money“ (Video)

Eine weitere Videoauskopplung der Herren Anderson .Paak und Knxwledge aus einem der besten Alben des letzten Jahres, „Yes Lawd!„, hier ist „Scared Money“. In herzallerliebsten Retro-Klamotten laufen die beiden durch die Atmosphäre, die echten Kenner werden im Hintergrund „Paid In Full“ entdeckt haben.

Am Ende des Tracks gibt es noch eine Preview zum Remix von „Best One“, was ebenfalls von Knxwledge produziert wurde und das Ding – Achtung! – wird auf dem kommenden „Yes Lawd!“-Remix-Album zu finden sein. Nach dem Podcast von vorhin sind das die besten Nachrichten des heutigen Tages, pure dopeness:

„Anderson .Paak and Knxwledge are paid in full. Taking it back to the days of Super Mario Bros. 3 and Short Circuit, NxWorries go full throwback for the visual treatment to their Yes Lawd! banger “Scared Money.” Retro outfits, old-school whips and even a play on the introductory scene from the 2002 film Paid In Full highlight the Calmatic–directed clip.“

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.