Nicht schon wieder: Ostdeutschland hasst MC Winkel (Geblitzt im Osten Part 36)

Ach komm! Damit habe ich eindeutig nichts zu tun, zumal ich doch an besagtem Wochenende gar nicht in Berlin war, oder wie. Und der Typ da, auf dem Bild: dass kann unmöglich ich gewesen sein – ich esse meine Schokoriegel immer noch der Länge nach und nicht im Querformat:

… oder ist das ein Jochbein-Tattoo, einmal runter bis zum Kinn? Soll in Ribnitz-Damgarten ja gerade recht populär sein, nur: was habe ich mit Ribnitz-Damgarten zu tun?! Nur falls die das nicht einsehen: 27km/h außerorts zu schnell – wie komm‘ ich da raus? Need an alibi!
___
[Und zu krass, dass man sich heutzutage seine Blitzbilder direkt online angucken kann!]

Kommentare

26 Antworten zu “Nicht schon wieder: Ostdeutschland hasst MC Winkel (Geblitzt im Osten Part 36)”

  1. Jörg sagt:

    Hmm … Aufbauhilfe Ost?

  2. Jyrce'n Belvedere Anderson (tm) sagt:

    George Michael pure
    Mser ™ bin am 26. on stardee. ist jetzt clear.

  3. 26 km/h .. muss man dafür seinen Führerschein zu Fuß abgeben?

  4. Jokey sagt:

    Nein, außerorts geht man erst ab 40 drüber zu Fuß. Es sei denn, es ist das zweite Mal innerhalb eines Jahres über 25, dann auch einen Monat

  5. visus sagt:

    Ehm. Wieso bekommst du denn ein Bild von gesamten Auto? Das verstoesst doch gegen die Persoenlichkeitsrechte eines moeglichen Beifahrers. Stell dir vor deine Frau oeffnet die Post und sieht deine Geliebte neben dir fellationierend. Crass! Ich bekomm immer nur den Face-Ausschnitt.

  6. Ähne sagt:

    Gut, dass die Probezeit rum ist.

  7. Markus sagt:

    Anhand des Bildes einfach das iPhone anders ausrichten und du bleibst das nächste mal inkognito, weils genau vor deinem Face klebt!

    Alternativ: Du warst doch bei mir und hast in Münster nen Vortrag übers Bloggen gehalten!

  8. seit wann hast du eine Vorrichtung im Auto, die das iphone direkt vors Maul platziert?Brauch ich auch…

  9. Gilli Vanilli sagt:

    ich würdfe einspruch einlegen du weisst nicht wer das ist

    und man kann es eh kaum erkennen

    allerdings anhand deines exzessiv populär öffentlichen lifestyles incl. vlogs und co von besagtem wochenende in berlin, wird man dir recht einfach nachweisen wann wo wie warum da da unterwegs warst looooool

    so n star blogger zu sein hat auch nachteile ;-))

    wieviel sterne auf dem flensburger walk of fame haste eigentlich schon??

  10. Gilli Vanilli sagt:

    aber was ich ja immer noch bewundere – wie du mit der lahmen vw golf krücke überhaupt so schnell wurdest

  11. Bro sagt:

    Aufbauhilfe Ost in Dunkeldeutschland

  12. eppi sagt:

    brandenburg… beste, die ollen Gauner my personal record: 8times

  13. San sagt:

    Falls es dir hilft: DU BIST NICHT ALLEIN! (Leider)

    VG,

    San

  14. Danimateur sagt:

    Du musst dir so ne CD vorne an Spiegel hängen. Sieht zwar scheiße aus, is zwar mind. 80er aber hilft vielleicht manchmal. Glaube ich.

  15. belltownpro sagt:

    Das mit der CD am Spiegel ist bull#>^t. Zum einen sieht’s, Du hast es ja geschrieben, dämlich aus und zum anderen muss die reflektierende Seite der CD im Moment der Aufnahme im korrekten Winkel zu Blitz und Kamera stehen, was idR nie der Fall ist.
    Warum holst Du Dir für Deine Navi-App nicht eine Blitzererweiterung oder war das so ’ne mobile Wegelagerei?

  16. Gunnar sagt:

    Blitzercity Kiel ist überall!

  17. Von wegen Schokoriegel. Beim Fahren mit dem schwebenden iPhone 5 telefonieren. Ich hätte Dich für immer weggesperrt!

  18. Erdge Schoss sagt:

    Ist das, werter Herr Winkelsen, die neue A-Klasse?

    Herzlich
    Ihr Schoss

  19. Casorel sagt:

    Also ein alter Lehrer von mir hat ma erzählt, dass das Auto von mehreren Personen benutzt wird und man auf dem Foto nicht genau erkennen kann, wer es denn war und ob sie nicht ein besseres hätten.. Danach kam wohl nichts mehr..
    Würds auf jedenfall mal damit probieren..

  20. Johannes sagt:

    Fotografisch gesehen ist das ziemlich schwach. Sag ihnen, für so eine Qualität zahlst du nix. Müssen die mit leben! Oder sie könnten dir wenigstens einen Gutschein für ein Gratisshooting das nächste Mal ausstellen.

  21. Sven sagt:

    Man kann sowas ja immer Anzweifeln. Da du es hier aber schon so schön auf dem Blog verbreitest, würde ich davon aber abstand nehmen ^^ Augenpartie und eine Hälfte des Gesichts nicht zu erkennen. Solange man das noch nicht oft gemacht hat geht das eigentlich habe ich gehört. Man sollte es nur nicht übertreiben, sonst Fahrtenbuch.

  22. Sven sagt:

    Zauberworte: „Hiermit legen ich Einspruch ein. Wichtige Gesichtspartien wie Augen und eine Häfte des Gesichts ist nicht zu erkennen. Fahrer kann nicht festgestellt/ermittelt werden.“ Det beim nächsten Mal ins Antwortschreiben. Wenn Deine Versicherung aber nicht zulässt das andere damit fahren auch Scheiße. Ansonsten „müssten“ die ermitteln, und dann „können“ die Kosten auf Dir hängen bleiben. Wahrscheinlicher ist wird eingestellt.

  23. MC Winkel sagt:

    @Jörg: JA WIE LAMGE DENN N O C H ?! :)
    @Jyrce’n Belvedere Anderson ™: Smardee iev laiph from you, Du Sun! Freu‘ mich, bis dann!
    @Christian Kler: s.u., ab 40. Und da gehen nochmal 4km/h ab…
    @Jokey: Da kennt sich einer aus! :) (Aber hatte auch schonmal Schiss wg. der „Jahres-Frist“! :)
    @visus: Ehm, siehst Du da einen Beifahrer?
    @Ähne: Gerade eben! (20 Jahre Unfallfrei, Alder! :))
    @Markus: :)) … man weiß ja nie, von wo die genau knipsen. Vllt. das nächste Mal einfach mit iPad als Navi fahren. :)
    @Webdesign Kiel: Muss so über „Maul“ lachen, *lol* … Du kennst das Ding, wetten! ;)
    @Gilli Vanilli: Ich sach Dir das. Manchmal wäre ich echt wieder gerne unprominent, doh! :)
    @Bro: s.o., wie lange denn noch?!

  24. MC Winkel sagt:

    @eppi: Bei mir auch IMMER WIEDER! Nächstes Mal fahr ich Zug, echt wahr!
    @San: Hilft wenig! Jeder, der nach Berlin will, kann da mitreden. :(
    @Danimateur: … siehe unter Dir. Das machen nur orientalische Taxifahrer. :)
    @Gunnar: „Standblitz-City!“ :)
    @Kotzendes Einhorn: :)) .. ich hätte es verdient, so oder so.
    @Erdge Schoss: noch (!) nicht, Herr Schoss!
    @Casorel: Kenne das. Aber mal ehrlich: ist zu eindeutig, oder?
    @Johannes: Da ist allerdings etwas dran! Wirklich schwach, die fotografieren schon so lange und haben nix dazu gelernt…
    @Sven: Whouw, super, direkt mit vorformulierter „Sprachregelung“ – so mögen wir das! :) Ernsthaft, Danke, Ich guck mal…

  25. Casorel sagt:

    wie gesagt.. mein Lehrer hatte erzählt, dass es geklappt hat..

  26. […] ich hat mein Ego dann auch immer erstmal ein Gegenargument, oft verläuft die Sache dann im Sand (er hier z.B., nie wieder etwas gehört!), manchmal zahl’ ich aber auch. Und heute fällt mir doch wieder […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.