New Colorful Mural by Brazilian Street Artist Cranio in Hamburg // Germany

Die Freie und Hansestadt Hamburg bekam erst zum Ende der letzten Woche, eine dope musikalische Hommage in Form des Tracks/Clips „Ahnma“ von den grandiosen Beginnern nebst Gzuz & Gentleman spendiert. Nach wie vor läuft das neue Brett von Eizi Eiz, Denyo & DJ Mad bei uns auf heftigster Rotation und macht wirklich derbe Bock auf’s neue Album „Advanced Chemistry“. Wir zählen die Tage bis zum 26. August! In Hamburg darf man sich zudem seit einigen Tagen über ein weiteres Highlight in Sachen Urban Art freuen. Im Karoviertel fertigte der brasilianische Street Artist Fabio de Oliveira Parnaiba aka Cranio in Kooperation mit Viva con Aqua und Millerntor Gallery, ein gigantisches Mural in seinem farbenfrohen Signature-Style mit seinen bekannten „Blue Indians“:

The trademark blue Indian by Brazilian Street Artist Cranio was the result of his search for a character that could show the indigenous people from Brazil. It could not have been chosen better. With their typical blue and distinctive shape, the indians finds themselves always in funny and curious situations, provoking the observer to think about contemporary issues like consumerism, corrupt politicians and the environment. Check out his latest colorful Mural, which was done by the artist a few days ago in Hamburg/Germny.


[via Millerntor Gallery]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.