Nein, ich möchte nicht tanzen

Einige Holsten getrunken, gute Laune im Club und dann das:

Die MC Winkel Top-Ten der „SpieldiesesLiedaufkeinenFallDJ“-Alltime-Tracks:

10 Culture Club – Karma Chameleon
09 Markus feat. Nena – Kleine Taschenlampe Brenn‘
08 Soft Cell – Tainted Love
07 Tic Tac Toe – Warum
06 David Hasselhoff – Looking For Freedom
05 Europe – The Final Countdown (vor allem NIEMALS am Sly-Abend!)
04 Puff Daddy – I’ll Be Missing You
03 Mark‘ Oh – Tears Don’t Lie
02 Herbert Grönemeyer – Zeit Das Sich Was Dreht
01 Mr. President – Coco Jamboo

Nur zehn von knapp 860.000 Titeln weltweit. Keine besondere Reihenfolge.

Das finden Andere: Roman, Nilz, SirParker, LennyundKarl, Marius, Amelie, Burnster, Ole.

Und Ihr so?

Kommentare

71 Antworten zu “Nein, ich möchte nicht tanzen”

  1. DraMaticK sagt:

    Wie jetzt…? Das sind alles All-Time-Classics…

  2. Sebastian sagt:

    Vor allem „I’ve been looking for freedom“. *hach* ;)

  3. Zmivv sagt:

    Hab einmal versucht zu „Bela Lugosi’s Dead“ zu tanzen.
    Hat nicht funktioniert.
    Waren auch die einzigen auf der Fläche. Ich und mein Bier.
    Standen aber im Mittelpunkt.
    Herrliche Zeit, schlechte Erinnerung.
    Rausschmeißerlied. Auf jeden Fall.
    Und „Coco Jambo“ Jambo ist ja auch voll der Burner. Da geht dann ja der ganze Abend erst richtig los ;)

  4. David Hässlichdoof, nicht mal besoffen!!

  5. pulsiv sagt:

    komischerweise isst ihr blog meine postings, monsieur winkel…
    ich kann aber zum thema auch echt nix gescheites beitragen. oder doch? :P

  6. Ulf sagt:

    abgesehen davon, daß ich tanzen hasse und nie innen zappelschuppen gehe: fast alles typische aus den achzigern nervt ohne ende.

  7. Jata sagt:

    Ich erweitere um:
    Life is Life

  8. benno sagt:

    „Herbert Grönemeyer – Zeit Das Sich Was Dreht“ …zwischen all den anderen, hat das aber echt nicht verdient! :D

  9. novesia sagt:

    Ohmann, hier wäre wieder eine Nicht-vor-dem-Frühstück-Lesen-Warnung gut gewesen.

  10. graefin sagt:

    „Black Betty“. Schlimmer geht es nicht.

  11. ich nicke jeden einzelnen titel deiner liste ab – ich habe gänsehaut nur allein beim lesen und erweitere die liste um ein ganzes paket: alles, aber wirklich auch alles von michael jackson. und baccara „yes sir, i can boogie!“ sowie alle jaulenden und jammernden weinenden frauen (whitney houston, mariah carey etc.)

  12. ReneB sagt:

    MC, du musst einfach noch ein paar Holsten mehr nachschütten, dann wird der Gehörsinn langsam müde, so wie die Sehkraft auch.
    Na und dann ist das mit der Musik, wie mit den Mädels.:)

  13. Die Muräne sagt:

    Okä, jetzt wirds grausam:

    Ich erhöhe um das unsägliche „Mit dem Herz in der Hand und der Leidenschaft im Bein…“

  14. El Parkerino sagt:

    Auch wenn unsere Ansichten bzgl. Rock auseinander gehen, bei Nena sind wir uns einig… die geht garnicht! Hoffentlich sagt der Sirene bald mal jemand, dass man auch in Würde altern kann, ohne die Umwelt mit Gejammer zu quälen!

  15. gürtel sagt:

    gaaaanz schlimm auch „girls they wanna have fun“ – ein grund, den club zu verlassen (wenn man max als club bezeichnen kann)

  16. Giza sagt:

    Grönemeyer „Männer“.
    Passt höchstens zu der Schlagerecke irgendwelcher Großraumdiscos in Gewerbegebieten.

  17. Giza sagt:

    Gerade bei Marius entdeckt:
    Weather Girls – It´s Raining Men

    Geht auch mal GAAAR NICHT!

    Zumal ich früher den Text nicht verstanden hab.
    Ich dachte immer die singen:“Its raining, man!“
    Übersetzt: „Es regnet, digger!“
    (Warum im Video so viele halbnackte Kerle waren, hat mich damals ganz schön gewundert…)

  18. Hatten wir uns nicht mal darauf geeinigt, daß Sie Herr Hassenhoff sind…? Immerhin wurden Sie und David nie gleichzeitig in einem Raum gesehen!

  19. Sachtmal, in was für Scheiß-Dissen geht ihr eigentlich alle?

  20. larousse sagt:

    life is life is life is… *bricht zusammen*
    Auch sehr schön ist ja Chris de Burgh, falls den hier einer noch kennt. Er war der Grund für die Erfindung von Zovirax.

  21. Schneyra sagt:

    Zum Karma-Chameleon lässt sich doch gut tanzen, ich weiß gar nicht was du willst :-) Mir zieht es immer den Autoschlüssel aus der Tasche, wenn ich „Purple Rain“ von Prince höre – das war zu meinen „Ich geh auf die Dorfdisco, da isses cool“-Zeiten nämlich immer der Rausschmeißer des Disco-Teams, dass überall Musik gemacht hat. Irgendwie hat sich das eingebrannt :-)

  22. DoktorZ sagt:

    In deiner Liste der Dancefloor-Alltime-Burner fehlt noch Shania Twain (wenn die so heißt) und die 20minütigen Strecken, wo grob alle Rock`n`Roll „Klassiker“ Chubby Checker etc. abgehackt werden (naja zumindestens kann man sich dann in Ruhe die kleinen, naiven Mädels schonmal rausgucken, denen man noch mit Bartwuchs imponieren kann xD

  23. sahnebanane sagt:

    Aqua mit Barbie Girl ….geht gar nicht

  24. Bateman sagt:

    Richtig, sind zwar alle Sche****, aber da gibt es wirklich noch viel Schlimmeres. All der Casting-Dreck etc.

  25. madddin sagt:

    Also MC!! Wie kommst du den da drauf dass looking 4 freedom nicht abgeht??? 4,5 Promille und ich bin dabei. Er ist ja sowieso DAS Idol meiner TV Jugend…

    Vielleicht hast du auch schon den neuen Track von ihm und magst deshalb lokkin 4 freedom nicht mehr… http://youtube.com/watch?v=ykSzwYQV6PU

    btw: in welchem „gut laune club“ läuft denn noch soft cell und gröni? Waren wir wieder in der ü30 diskko?
    :P

  26. St. Butze sagt:

    Da ist der Konsens ja groß, bei solchen Titeln. Ich werde ja nicht müde zu erwähnen, dass mir „It’s Raining Men“ ein paar Jahre meiner Lebenserwartung geraubt hat. Ansonsten geht’s hier lang:

    http://burnster.de/?p=355

  27. Arik sagt:

    Zeit, dass sich was dreht in der Disko?? Oh, Gott, der DJ war wohl auch schon zu.

  28. Schnitzel sagt:

    Also hier in der friesischen Provinz gibt es eine Disco, in der diese Lieder gespielt werden. Alle an einem Abend – Woche für Woche.

  29. ihatesmackthat sagt:

    Wenn smack that von akon und eminem bekomm ich brechreiz. das ist in meinen augen das schlechteste lied allerzeiten mit dem schlechtesten rap part von eminem aller zeiten, und das obwohl ich hip hop mag. aber wirklich hip hop ist dieser mein arschwasser zum kochen bringender song eh nicht. vergewaltigung meiner ohren eher…

  30. simo sagt:

    LEMON TREE!!! ICH HAAASSEEEEE ES!!!

  31. Chilli sagt:

    Two Unlimited – No Limit

    Verursacht bleibende Hirnschäden *zuck*

  32. […] Angestiftet von MC Winkel hab ich mich mal auf der suche nach Crap gemacht : […]

  33. KleinesF sagt:

    Irgendwas mit Shakin´Stevens.

  34. Ole sagt:

    Ich habe mich auch beteiligt. :)

  35. Herr Timo sagt:

    Jungs und Mädels, vergesst nicht „Last Christmas“!!!!

  36. I Can (Not) Dance…

    …von diesem trommelnden und quäkenden Heini von der Gruppe, die sich nach dem ersten Buch der Bibel bennannte, gehört defini-tief in die Toilette.

    MC Winkel sammelt Tanzflächenleerfeger.

    Soll…

  37. Wiseguy sagt:

    Deep Purple – Smoke on the water

    … da finden sich immer soviele Möchtegern-Luftgitarren-Schwinger an. Der Song war mal gut.. ehrlich.

  38. Frollein Müller-EL. sagt:

    Samantha Fox, Pia Zadora und als Flagschiff der neuen Herpes-Generation: Paris Hilton.

  39. Ulf sagt:

    Genau. Hilton senior hätte besser nen Pariser genommen als ne Paris gezeugt.

  40. Ernestine sagt:

    Ich erhöhe um:

    Wencke Myrhe: „Er hat ein knallrotes Gummiboot“
    Haddaway: „What is love“
    Joy: „Schnappi“
    Tim Toupet: „Du hast die Haare schön“

    So.

  41. Pat Bateman sagt:

    also einen club, in dem auch nur theoretisch die möglichkeit besteht, daß einer der oben genannten hits gespielt wird, würde ich erst gar nicht betreten… it´s quite simple.

  42. Lollipop sagt:

    Purple Schulz – Verliebte Jungs

  43. cinaj sagt:

    Na das läuft doch fast alles oft im Tuch – hab ich gehört…

    Ich erweitere:

    Prince Ital Joe feat. Marky Marc – United

  44. Ulf sagt:

    Hier kommt die Maus! (Raab)
    Winds of Change! (Skorpions)
    Ordinary World! (weiß nich)
    Whats Up! (4 none blondes)
    Dont Worry, Be Happy !!!!!!! (McFerrin)

    *eimerholundreingöbel*

  45. pierrot sagt:

    Sacht mal, wo gehtn ihr alle hin abends? Aber gut, bin ja auch aufm Dorf aufgewchsen, deswegen:
    10) kate ryan: desenchante
    09) so ziemlich alles von Robbie Williams + Take That
    08) Roxette – Listen to your heart
    07) Kennt ihr noch diese famose 90’er-Group? e-rotic hießen die, aua aua…
    06) ABBA – Waterloo
    05) so ziemlich alles von den Prinzen
    04) Peter Paul and Mary – Puff the magic Dragon
    03) Geier Sturzflug – Bruttosozialprodukt
    02) Xavier Naidoo – geschrammelte Werke
    01) John Paul Young – Love is in the air (untanzbar, das Lied)
    00) Dan Hartman – Relight my fire

    … ich könnt jetze fast noch n büschen weitermachen, aber nee, lassen wir das.

  46. robert sagt:

    Mal im Ernst: Diese Listen sind zwar ganz nett und sicher auch alle richtig. Aber sollte man da nicht eher drüber schreiben „Lieder, die ich nicht mag“? Denn ganz ehrlich war ich noch in keinem Club, in dem solche Lieder ernsthaft liefen. Da bin ich zwar froh drüber, aber ich möchte doch bitte den Club sehen, der ernsthaft Hasselhoff & Co. spielt. Der DJ hat dann seine Resident-Stelle wohl längste Zeit gehabt. Sagt mir bitte, dass es solche Clubs/Discos/… nicht wirklich gibt…

    Gruß
    Robert

  47. Die Muräne sagt:

    weeeeeeeeeeeiiiiiiiiiiiiiii eeeeeeeeeeeeeeeeeemmmmm siiiii äääääiiii ;)

    Ist ja glücklicherweise in der Schweiz mittlerweile verboten worden. Aber trotzdem: Ich werde mich ja nächstens wieder per Säuferfähre von Oslo her in die verbotene reinschleichen… ehrlich gesagt: was mich dort erwartet macht mir Angst!

  48. Die Muräne sagt:

    Zone. Zone wollte ich sagen. Aber egal.

  49. Frau A. sagt:

    Haddaway – What is love. Uagh.

  50. Mülli sagt:

    Es gibt nur ein Lied, das von keinem noch schlechteren Lied unterboten wird:

    Nickelback – Someday

    Wie man sowas ernsthaft kaufen kann wird sich mir nie erschliessen…

  51. Berni sagt:

    Wann wirds mal wieder richtig Sommer geht auch garnicht.

  52. bed sagt:

    Gott sei dank verkehre ich nicht in Spelunken, wo man solchen Kram spielt.
    Recht haste.
    Nur Heino wäre noch schlimmer. :(

  53. Ulf sagt:

    Lemon Tree is auch noch auf der Haßliste. Von wem war das nochmal? Ach, scheißegal, wills ja eh nich hören…

  54. klip sagt:

    05 Europe – The Final Countdown (vor allem NIEMALS am Sly-Abend!)

    Das Lied mag ich. Bin einer von denen, die das an Silvester spielen. Liegt vielleicht auch daran, dass ich grade so auf der Welt war, als das Lied erschien.
    Damit bin ich ja quasi eine Generation vor Ihnen, meinen Sie nicht auch?

    Übrigens: Elton John geht auch gar nicht.

  55. Herr Winkel, als ich geboren wurde waren Culture Club mit „Do you really want to hurt me“ auf Platz 1 der Charts. Deshalb kann ich die Gruppe nicht super schlecht finden, der Tag meiner Geburt war es ja auch nicht. :-) Bei den anderen stimme ich voll und ganz zu.

  56. der_Hendrik sagt:

    also wirklich! mein erstes live-konzert war david hasselhoff. mein letztes übrigens kanye west, das nenn ich mal eine persönlichkeitsentwicklung :-)

    stimme den meisten hier genannten zu, auch wenn ich wie einige andere hier betonen muss, dass mit erhöhtem alkoholkonsum eine gewisse „na, ist jetz auch egal“-haltung entsteht.

    dennoch möchte ich erweitern um:
    – „our house“
    – „Rama Lama Ding Dong“
    – „black velvet“
    – „like the way i do“
    – „hey baby“
    – „strong enough“
    – „f**ck it“
    – „time of my life“ und so ziemlich der ganze rest vom dirty dancing-soundtrack
    – „cotton eye joe“
    – „macarena“
    – „mambo no. 5“
    – „walking on sunshine“
    – „i´m a scatman“
    – „blue“ (eifel65)
    – „dragostea tin tei“
    und: micky krause, dj bobo, scooter, nena, u.ä.

  57. blotzkogger sagt:

    Oh Mann! Das ist ein echter Zwiespalt fuer mich. Einerseits waere ich ab und zu mal ganz froh, ein paar der alten Kracher zu hoeren, wenn ich „vor die Tuer komme“, sowas gibt´s hier in der Hoehle in Mexiko naemlich nicht.
    Andererseits hast Du da wirklich die Hals-auf-den-Finger-Spiesser der Finger-in-den-Hals-Schieber rausgepopelt. Reihgenfolge scheissegal. Die Groenmeyer-weise kenn ich gar nicht. Muss ich dann wohl aber auch nicht.

    Jetzt ab in´n Klub!

  58. Commander sagt:

    Immer wieder Sonntags lief gerade bei Blue Club als Rausschmeißer!!

  59. nephilim sagt:

    Oh „Tainted Love“ … hmpf.

  60. Adel sagt:

    Hasselhoff ist geil!
    Nur sein Freedom Lied nicht.

  61. Tobe sagt:

    Extremes Ohrenbluten verursacht bei mir:

    Las Ketchup – Ketchup Song (Um das ganze noch zu topen in der Gerhard Schröder Steuer Version)

    Frank Popp Esemble – Hip Teens don’t wear blue Jeans

    Brian Adams – Summer of ’69

  62. Chris sagt:

    Nicht zu vergessen wäre eigentlich all der Schrott, der in oder nach Casting-Shows im Fernsehen entsteht.

  63. King Barber sagt:

    Tut mir leid, ich gehe nicht in solchen „CLUB`S“.
    Da enthalte ich mich….

  64. Miss Moneypenny sagt:

    Lou Bega: Mambo No 5
    Tom Jones: Sexbomb

    In RICHTIG guten Clubs kommt sowas ja nie & nimmer mehr auf den Plattenteller!

    Aber hier im Süden ist gerade Fastnacht, da muß man sich das schon morgens antun, wenn man noch nicht mal genügend getrunken hat…

  65. Miss Moneypenny sagt:

    Und Lemon Tree, das ist so ätzend, dass ich den Vor-Schreibern nochmals gesondert zustimmen muß!

  66. This one makes sence „One’s first step in wisdom is to kuesstion everything – and one’s last is to come to terms with everything.“

  67. HEllo. Just added your link here.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.