„Monochrome Phoenix“ Mural by 2501 & Speto in Sao Paulo // Brazil

Was macht man mit riesigen, grauen Hausfassaden in einer Millionenstadt wie Sao Paulo? Richtig, man lädt Streetart Künstler wie 2501 und Speto ein und lässt das italienische Duo ihre Kreativität ausleben. Aktuell im Rahmen des O.Bra Festival in Sao Paulo zu sehen (hier hatten wir bereits den beeindruckenden Beitrag von Herakut zum Festival), in Zukunft hoffentlich noch des Öfteren, so war dies hier ihr erstes gemeinsames Projekt.

As part of the O.Bra Festival which took place a few days ago on the streets of Sao Paulo, 2501 and Speto were invited to create a large mural featuring each artist’s style and imagery. After a few days of work, the newly formed duo created this large scale rendition of a monochrome Phoenix.


___
[viaStreetartNews]

Kommentare

Eine Antwort zu “„Monochrome Phoenix“ Mural by 2501 & Speto in Sao Paulo // Brazil”

  1. Sowero sagt:

    Ich erkenne auf dem Bild eine Taube und ihr?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.