„Money Kills“ – Anti Money Campaign (7 Pictures)

Eine schöne Idee von Riccardo Pittaluga, Autor des Buches „Warning: Money“, der die doofen Zigarettenpackung-Hinweisschilder für seine Anti-Money-Kampagne adaptiert hat. Denn es ist doch so: ich habe mehr Menschen gesehen, die sich auf der ewigen Jagd nach dem Dough ins Verderben stürzten und dabei neben der Gesundheit auch noch Familie und Bekannte, vor allen Dingen aber Lebensfreude auf’s Spiel gesetzt haben. Dagegen ist ein harmloser Zug vom gaulloisischen Lungenbrötchen ja wohl harmlos! Ist eine Plattitüde, aber wahr: the best things in life are free, y’all:

„Money, money, money: everywhere money. I’m feeling annoyed that everything has to have an economic value: music, photography, cinema, goods, services…everything has a price. So why don’t (as cigarettes) put some warning on to banknote to discourage using, or thinking about it?“ – Riccardo Pittaluga




___
[via]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.