Mein Baby mit …

Wo wir doch gerade gestern erst bei dem Baby-Thema und dominanten Genen waren: anstatt seine ganze Energie für Akquise und das strapaziös anstrengende Herumgebumse zu verschwenden, gibt es jetzt eine wesentlich einfachere Lösung um festzustellen, wie wohl der Nachwuchs aussehen würde. Die Angelina und ich, nä, bei uns würde wohl sowas passieren:

Süß? Nein. Also weiter zu Eva – das sollte doch mal etwas werden:

Wie bitte? Neee, auch nicht. Also gut, wollen wir mal etwas Farbe reinbringen; Oprah, komm her:

Hm. Also ich weiß nicht. Gut, dann bleibt nur noch eine Möglichkeit:

DAVID! Na Also. Von Euch gerade jemand in anderen Umständen?

Kommentare

34 Antworten zu “Mein Baby mit …”

  1. Schrottie sagt:

    Der Menschheit sei nur eins gegönnt: Unfruchtbarkeit von McWinkkel… Und egal was rauskommt, zeigt es, solange $(&&%/&$/&%$ Öhem… ;-)

  2. der.grob sagt:

    das ding, das ihr und davids sohn da auf dem kopf hat, werter herr winkelsen, hatte ich neulich zu einem bewerbungsgespräch an. mir ist wichtig, dass mein zukünftiger arbeitgeber humor hat. nun, hatte er leider nicht.

  3. Finja sagt:

    willst du mal ausprobieren, wie die frucht unserer beiden lenden aussehen würde? *hihi* so in anbetracht der tatsache, dass ich dir mal spontan einen antrag gemacht habe… ;)

  4. Jerry sagt:

    hardcore kreutzungen! weiter so. da fehlen bestimmt noch voll die freakys.

  5. Sonja sagt:

    Ach, Herr Winkel, wolllen sie das nicht lieber lassen??

  6. Die Muräne sagt:

    Naja, ist halt auch nicht einfach, so als Nordfisch etwas gescheites hinzukriegen. Aber ich denke, mit dem Frodo auf Bild 3 wären Sie gar nicht schlecht bedient. Virtuel, wohlverstanden. Vogle isch grusig!

  7. Und wenn Du die ganzen Alimente zahlen musst, brauchst Du einen zweiten Job… dann ist nicht mehr mit bloggen.

  8. Johanna sagt:

    UARGH! Da kann man ja auch Micheal Jackson als zukünftigen Vater seiner Kinder auswählen. Bei der Vorstellung ist mir jetzt fast mein Müsli aus dem Gesicht gefallen.
    Das Hasselhoff-Kind sieht übrigens jetzt schon aus, als hätte es eine über den Durst getrunken.

  9. Mone sagt:

    Oh, die sind aber alle … ähm … sehr putzig! Aber die „Augen-Nase-Mund“-Partie sieht doch bei allen gleich aus!

  10. Herr W., Sie haben mein Foto vergessen. DAS wäre perfekt gewesen. Sie wissen schon, Dominanz und so!

  11. Sabine sagt:

    Wie Sie doch selber bewiesen haben, kann aus einem nicht ganz so hübschen Entlein auch ein recht netter Schwan werden. Also nicht abschrecken lassen und einfach mal ein paar kleine Winkelmänner in die Welt setzen ;-)

  12. Stoeps sagt:

    Erst dachte ich ja, WAS? MC und David? Sone Sauerei! Wenn schon mit einem Kerl, dann wär das ja nur anständig, wenn der MC erstmal mich gefragt hätte! Aber als ich dann mal ausprobiert habe, was dabei rauskommen würde…SCHOCK! Absolute NO GO!!! Der Mops sieht aus wie Daffyd Thomas von Little Britain „I’m the only Gay in the Village“…

  13. danimateur sagt:

    hast dir ja noch „humane“ kreuzungen ausgesucht. wie schon oben erwähnt, eins zwei freaky kreuzungen like winkel mit unserem kanzler angela ist sicher auch etwas unreal komisches :)

  14. holstenbewohner sagt:

    Lass das! Ein Winkel reicht! Basta! Das darf nur ich!

  15. dabei fällt mir ein! wozu Gentest! Suche Fotos!

  16. creezy sagt:

    Ich nehme das Winkelsen-Hasselhof-Gör. Zwei Mal bitte mit Sahne!

  17. Erdge Schoss sagt:

    Gestern dies, heute das, werter Herr Winkelsen:
    Sind Sie schwanger?

    Herzlich
    Ihr Erdge Schoss

  18. Die Ente auf dem Kopf ist echt der Kracher. Die hätte ich auch gerne. Ist das die Narrenkappe? Und wird man damit auch geboren? Egal, ich habe das auch mal versucht. Einige Ergebnisse sehen meiner Meinung nach verboten aus, aber was soll es. Gucken Sie mal bei mir vorbei.

    Ihre Frau Ährenwort

  19. schaezle sagt:

    *muha*
    Aber mal im Ernst: wer will Kinder mit Oprah?!

  20. Herr Schmidt sagt:

    Und wie heißt der Kleine? Kanye Hasselhoff? Snoop Winkelsen-Hasselhoff?
    Oder ist es eine Sie?!?

  21. Langstrumpf sagt:

    Tickt die biologische ganz laut?

  22. thegrouch sagt:

    Danke, MC. Jetzt weiß ich, dass Kinderlosigkeit die richtige Entscheidung war…

  23. Mell sagt:

    *sichentspannthinsetztundnurgucktwieanderemischungenaussehen*
    Ich misch mich gerade in „echt“ und guck mir mein Ergebnis im November in real an. Auf den 3-D Bildern vom Arzt kann man aber schon ganz gut erkennen, dass es mehr nach „dem Kerl“ als nach mir kommt.
    Aber ich war eben schon kurz davor mich mit dem Beckham digital zu probieren. Wär bstimmt putzig aber blöd!

  24. Frau Echse sagt:

    FRAU ZOEE!!!
    sie sind mir schon wieder zuvorgekommen…. mit bruce wollte ICH ein baby machen!!!
    (übrigens der einzige mann weltweit der mich diesbezüglich noch mal aus der reserve locken könnte, aber nein, frau zoee wieder…. immer und immer wieder, das miststück!
    herr winkel sie sollten sich mit sich selber paaren und den schnäuzer dominant vererben :-)

  25. Joaquin sagt:

    Also wenn die Liste konsequent durchgehst und dann die Kinder großziehst, hast du einen gut bezahlten Neben-/Fulltime Job. Und der MC-Baby-Blog würde dann wohl schnell jegliche Blogcharts stürmen! :-)

  26. Aquii in LA sagt:

    Herr Winkelsen, ist es bei Ihnen schon so schlimm, dass Sie nur noch interaktiv kopulieren koennen. Ich bin sprachlos….

  27. FrauvonWelt sagt:

    Ich, werter Herr Winkelsen, bin auch für Fortpflanzung per Mausklick. Absolut. Quasi Web5.0. Alles andere ist viel zu strapaziös, da haben Sie mal wieder sehr Recht. Können Sie mal bitte auf meinen Namen klicken.

  28. Michi sagt:

    So ein Nonsens. Die Angelina macht es nicht unter Zwillingen. Alles Lug und Trug hier. Sie sind widerlegt, Herr Winkel.

  29. Inga sagt:

    Ich mache mir Sorgen. Baby David/MC soll dann genau so aussehen wie das meines Freundes und mir dann. Quasi Zwillinge…

  30. […] (Idee zu Youngme Nowme kommt von hier über den MC. Und MakeMeBabies auch. Also von da.) […]

  31. […] ultimative Baby Test Bei MC Winkel aufgeschnappt! Das virtuelle Babypreview! Fotos hochladen, virtuell mischen lassen und […]

  32. […] Winkel entdeckt und natürlich sofort begeistert gewesen. Klar, dass ich das ausprobieren muss. Siehe […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.