MCv Cribs Folge I : Ankleidezimmer

In der Rubrik „MCv-Cribs führt MC Winkel Euch durch die Zimmer seiner … guess what: Crib. Wir starten im Ankleidezimmer, quasi ein begehbarer Kleiderschrank. Nur besser. Lasst Euch erneut ein Stück MC Winkel-Welt erklären und werdet u.a. Zeuge eines seltenen Anblickes: Stichwort Innenleben Unterpinte:

Kommentare

47 Antworten zu “MCv Cribs Folge I : Ankleidezimmer”

  1. ernestina sagt:

    Sie haben keine rosa Hemden? Ich bin entsetzt!

  2. Scholli sagt:

    Herr Winkel, das ist ja aufgeräumt bei Ihnen. Ich bin ganz ehrfürchtig vor soviel Ordnungssinn. Und so viele Kleiderbügel: Wahnsinn!! ;-)

  3. Like „American Gigolo“- Richy Gere attackt auch so viele jackets am start . Und Dallas T. bei mir nur mit Shalane McCall.
    Ach ja. Ich hab auch snoop. Aber auf Video – Barely Legal :-)
    Ansonsten: Edle Hütte, du Sun!

  4. greezer sagt:

    Stichwort innenleben Unterpinte: Sie sagen sogar von sich selbst, dass in der Hose nichts los ist. kleiner Faux-Pas oder offenes Geständnis?
    Das wird einige Frauenstimmen kosten, Herr W. ;)

  5. Mone sagt:

    Na gut, ich bin beeindruckt. Sie besitzen mehr Klamotten als ich und der Wäschebehälter für Socken ist klug durchdacht! ;)

  6. Gürtel sagt:

    Mist, jetzt hat Greezer mir meinen comment geklaut ;-) „nix los in der Unterpinne“ bot sich förmlich an!

    Alter, unglaublich. Wieviel Bügel und was für ne Ordnung. Und wieso zum Henker hast du jeweils 2 BAS Shirts? Skandal.

    Freu mich auf die Folge „MCV Cribs – Heute: Das Scheißhaus“

  7. GIZA sagt:

    Sauber! Mal wieder ein MCW Filmhighlight.

    Anmerkungen:
    1) Sind eigentlich ALLE Hemden aus der Reinigung? Zumindest die Bügel sind das…
    2) Ich will so ein „Blaue-Jungs“ Shirt haben!
    3) Rosa Hemden sind cool. Laß Dir nix anderes erzählen.
    4) Wie geil sind denn bitte die Boxen? Auch die will ich haben. Keinen Schyce. Wo bekomme ich die her?

    GZA

  8. Heiko sagt:

    Hehe, nen Wäschekorb für Socken ist ist wirklich mal ziemlich strange ;)

    Aber ich will auch so WiFi-Boxen, wobei die in meiner 2-Zimmer-Bude wahrscheinlich etwas überflüssig wären ;)

  9. denzel sagt:

    mich hat neulich mal einer gefragt, wer denn dieser „mc winkel“ ist. ich sagte ihm „der redet 10 minuten bullshit am stück und trotzdem wird einem nicht langweilig beim zuhören.“ ^^

  10. FrauvonWelt sagt:

    Oha, Reizthema IKEA, bester Herr Winkelsen. Seit zwei Wochen führe ich Endlosgespräche mit dem Kundenservice, wechsele ellenlange E-Mails mit diesem Verein. Und warum das alles? Weil mir an meiner neuen Küche die Schubladenblenden fehlen. Sieht irgendwie kacke aus und ist auch nicht so praktisch, weil ich ja nichts habe, wo ich die Griffe dran machen kann. Aber glauben Sie dieser schwedische Bretterverein ist in der Lage mal eben diese Blenden nachzuliefern? Nix da. Die kriegen das nicht hin, geht einfach nicht. Fragen Sie mich nicht warum. Ich hätte nur eine Antwort.

    Den Erlebnissen mit diesen Heinis widme ich bald eine zehnteilige Serie. Aber, lieber Herr Winkelsen, dass Ihre Hemden jetzt da so schön hängen, die pinke Krawatte nicht zu vergessen, das finde ich sehr tröstlich. Würden Sie sie noch einmal tragen, ich mein, nur so zum Trost, für mich?

    Herzlich und „Nie-wieder-IKEA-Pullunder“ häkelnd
    Ihre FrauvonWelt

  11. InforX sagt:

    Socken bei 30 Grad?

  12. Darf ich vorbeikomme, Herr W.? Och büdde, nur fünf Minuten. In der Zeit könnte ich so ein unfassbares Chaos verbreiten. Und wofür steht eigentlich das „V“?

  13. Johanna sagt:

    Hab ich gleich auch mal gemacht. Sieht fast genauso aus bei mir! Sehen Sie?

  14. JMK sagt:

    das mit den bedruckten Hemden ist sehr sehr richtig

  15. Herr Schmidt sagt:

    Gefällt mir wirklich gut, Dein Ankleidezimmer. Und das IKEA-Teil passt ja perfekt! Aber, mal ehrlich, verstauben die Klamotten nicht?!? Ohne eine Putzfrau kann man so’n offenes Teil doch nicht gebrauchen, oder?

  16. Donnerdoria, Herr Winkelsen, Sie sammeln Ihre dreckige Socken in einem extra Behälter? Das ist fantastisch. Ob ich meinen Mann auch zu sowas bringen kann? Nee, ich glaube eher nicht :-)

  17. Westpfalz-Johnny sagt:

    Respekt, Doktor Winkelsen. Da steckt ja ne halbe Herrenabteilung von P&C drin.

  18. MC Winkel sagt:

    @ernestina: Tatsächlich einmal aussortiert. Sind in 2009 echt nicht mehr drin, die Viecher.
    @jannersen: Shutyomouth! :)
    @Scholli: Aber wissen Sie, warum? Weil ich kein Bock habe, Sachen lange zu suchen. Nur deshalb!
    @Jerry B. Anderson ™: Gibt es die Shalane-Shirt wirklich, Jerrson?
    @greezer: Ich bin ja für meine Ehrlichkeit bekannt! :)
    @Mone: Oder? :) Danke.
    @Gürtel: Nanana, je eines und in brown nur 2, weil ich versehentlich mal zu M griff. War zu lütt. Und nun? :)
    @GIZA: Jep, ALLE Hemden werden gereinigt. Deshalb behalt ich die Dinger auch gleich auf den Bügeln. Das Shirt gibt’s bei der Tourist-Info und rosa Hemden, Dicker, gehen nicht fresh! Echt. Zu den Boxen:das sind ganz langweilige PC-Lautsprecher für 15€ – die werden demnächst ersetzt. Hab das Bose-Speaker im Eye. (Use!)
    @Heiko: Nene, das sind keine „WiFi-Boxen“, die sind an dem WiFi-Airport-Express angeschlossen! Und: für WiFi ist keine Bude zu lütt! :)
    @denzel: Danke! :) Der Film ist gecuttet, eigentlich rede ich sogar 30 Minuten. :)
    @FrauvonWelt: Soll ich hier in Kiel mal nach einer Blende suchen, werte FrauvonWelt? Ich mach das.
    @InforX: Klar. Sonst laufen die doch ein!
    @Lenny_und_Karl: Na für „vulgär“, wissen Sie doch! :)
    @Johanna: Guck‘ ich späider…
    @JMK: In der Tat! Bitte merken und weitererzählen!
    @Herr Schmidt: Naja, wenn die Klamotten in ständiger Rotation sind, dann stauben die ja auch nicht ein, nä. Und hey: die Putze regelt den Rest! :)
    @Frau Ährenwort: Kammamasehn, nä!?! Wenn man seine Socken selber wäscht, kommt man auf solche Ideen?!

  19. MC Winkel sagt:

    @Westpfalz-Johnny: Neee, P&C eher wenig. Anzüge & Zeug mehr so Ansons, Hemden & TShirts & Kram mehr so überall. :)

  20. Erdge Schoss sagt:

    Geben Sie es endlich zu, werter Herr Winkelsen:

    Sie leben in einem Schloss.

    Herzlich
    Ihr Erdge Schoss

  21. Flo sagt:

    Nadelstreifen machen ja auch schlank…

  22. Die DiVa sagt:

    Und der Depot- Wäschesack vom Inder, werter Herr Winkel, darauf habe ich mich jetzt so gefreut.

    Herzlichst und enttäuscht

    Ihre DiVa

  23. der kaiser sagt:

    Weiblicher als so manche Frau sage ich da nur!

  24. Jens sagt:

    tooooooll, ich hab gestern auch schon nen blogeintrag mit dem titel „cribs“ getippt und muss nur noch das bild dazu hochladen.
    aber wenn ich das jetzt noch mache, heißt es hinterher „nachgemacht von mc winkel“ oder sowas…

  25. ich finde, du hättest ruhig mal deine zofe vorstellen können!

  26. die_schottin sagt:

    Mein Gott, Sie und Frau Steuertusse würden klamottentechnisch gut zusammenpassen. Allerdings müsstet Ihr dann anbauen :-)
    Übrigens, weiße Hemden… typisch deutsch. Meine Urgroßmutter pflegte dem Schottenvater in den 70ern in den Ohren zu liegen, „kauf Dir doch mal ein schönes deutsches Hemd!“ und meinte damit ein weißes.
    Ich finde es immer suspekt, wenn ein Mann mehr Klamotten hat als ich.

  27. dachte immer das är ein spass, klasse

  28. Johanna sagt:

    @Jens: Und? Hab ich auch gemacht! Steh ich auch voll dahinter!

  29. Scholli sagt:

    Herr Winkel, Sie haben den Job!
    Ich hab nämlich auch keine Lust, meine Sachen lange zu suchen. Aufräumen find ich aber auch total unsexy, wenn wir uns da irgendwo in der Mitte einigen, also an dem Punkt, an dem SIE aufräumen und ICH meine Sachen nicht suchen muss, das wär echt toll! ;-)

  30. zoee sagt:

    du muschi! :)))

  31. danimateur sagt:

    ein bißchen zuuuu ordentlich, aber really nice.
    könnte meine bude sein, obwohl, die ist gesamt so groß wie ihre ankleidung.

    herzlich sortierend, danimateur

  32. 500beine sagt:

    hm – keine orangefarbenen söckchen?

  33. Roxy sagt:

    ich will auch so ein ankleidezimmer! *trampel* stattdessen verteilen sich meine klamoten hier auf insgesamt 4 schränke. das ist ein marathon jeden morgen..

  34. kleiner.mops sagt:

    Männer haben Autos, Frauen Ankleidezimmer. tüdelüt.

  35. danimateur sagt:

    da fällt mir außerdem spontan die juute heineken werbung ein. ist bei ihnen im hintergrund zufällig ein schwarm frauen, die gerade über den bier-kühlschrank abjubeln?

  36. oLiGaRcH sagt:

    Komplettes Ankleidezimmer nur für Sie? Das geht aber nur als Junggeselle, oder haben die Wohnung gegenüber gekauft und einen Wanddurchbruch…? :-)

  37. berlinBEWOHNer sagt:

    Demnächst: Sanitärbereich … aber wohl erst, wenn die neue Reinigungskraft da war? :-)
    Neue Speaker: Sehr gut: iTeufel (http://www.teufel.de) und ich mag auch den Klang des Bowers& Wilkins Zeppelin, aber: In D zu teuer.

  38. frauvivaldi sagt:

    Herr Winkel, haben Sie denn ein separates Schuhzimmer? DIE habe ich nämlich (bis auf die FlipFlops – und die zähle ich beim besten Willen nicht zu den Schuhen) nicht sehen können.
    Muss also ein extra Raum sein, oder?
    Bin ein kleines Bisschen neidisch – dafür habe ich ein Hutzimmer!
    Herzlichst, Frau Vivaldi

  39. MC Winkel sagt:

    @Erdge Schoss: Es sind, werter Herr Schoss, sogar 2 Schlösser!
    @Flo: … was mir natürlich seeehr zugute kommt!
    @Die DiVa: Stimmt, den hätte ich eigentlich noch präsentieren MÜSSEN! Vielleicht hol‘ ich das nach…
    @der kaiser: Neidischer als so manche Frau, sage ich da nur! :)
    @Jens: Macht doch nichts. Die ganze Welt kopiert mich. :)
    @bittersweet choc: habe herausgefunden, dass die aktuelle Bewerberin aus Georgien kommt. Ist sowas ungefährlich?
    @die_schottin: Naja, ich halte weiße Hemden mehr so für typisch italienisch. Was okay ist, bin ja ein Viertel Sizilianer.
    @roman libbertz: In Folge 5 („Abstellkammer“) präsentiere ich dann das Andere, durchsichtige Gebutstagsgeschenk aus 2008! :)
    @Johanna: Sag‘ ich ja!
    @Scholli: Wie wäre es hiermit? :)
    @zoee: Ja bidde?! :)
    @danimateur: Zu aufgeräumt kann es gar nicht sein! :)
    @500beine: Weiß. Weiße Söckchen hätte ich noch im Angebot.
    @Roxy: Sünde! Sie Arme. ^^
    @kleiner.mops: In Folge 11 stelle ich meinen Hummer vor. :)
    @danimateur: Naja, so groß ist mein Wohnzimmerkühlschrank ja nicht. Aber mein Bauch ja auch nicht. Und das soll bis 2036 so bleiben.
    @oLiGaRcH: Entweder Sie passen verdammt gut auf oder sie sind mein Nachbar! :)
    @berlinBEWOHNer: Ja, aber mit diesen AirportExpress-Dingern ist man dann doch flexibler!
    @frauvivaldi: Nicht ganz, aber ein zweigeschossiges Schuhregal. Warten Sie up! :)

  40. Scholli sagt:

    Herr Winkel, Sie verkennen den Umfang der Angelegenheit. Ginge es nur um einen Schlüssel, dann ja, ich benötige jedoch den vollen Service. Einen Aufräumsklaven sozusagen. Aber ich seh schon, Sie wollen nicht. Pfff.Pffff.Pfffff! :-))

  41. berlinBEWOHNer sagt:

    Airport Express _mit_ den genannten Modellreihen meinte ich ja … und das iphone als remote …

  42. Pidapol sagt:

    Sehr lustig, meine Freundin möchte jetzt dass ich so ordentlich werde wie Sie. Danke dafür…

    Ganz passend finde ich das hier dazu, falls nicht schon bekannt:

    http://www.youtube.com/watch?v=pWEjJfjNu44

    Gretz

  43. arsfendi sagt:

    ich bin schockiert. Was für ein ordentlicher Mann.;)
    Und dann auch noch den Extra Wäschekorb für Socken.
    Faszinierend.
    Nein ich frag jetzt nicht ob das Ankleidezimmer eventuell zu mieten ist.
    Dazu bin ich einfach zu sprachlos.

  44. […] Gründen nicht nennen kann. Ich war auf der Suche nach einem neuen Soundsystem für mein Ankleidezimmer, ein Freund empfahl mir da jüngst etwas und in der HiFi-Abteilung wurde ich auch schnell fündig. […]

  45. Nadine sagt:

    NEID :O

    Herzlichen Glückwunsch zu SO einem tollen Ankleidezimmer!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.