MC Winkel @ Pringles Xtreme-Blog

Ihr erinnert Euch an diese mysteriösen Bilder und an mein Video mit Klaas & Joko von MTV home? Es ist nämlich so: die Damen und Herren von Pringles haben eine neue Produktserie namens „Xtreme“ auf den Markt gebracht (u.a. mit Wasabi!) und jetzt gibt es auch endlich das Blog die Communitiy-Seite mit integriertem Blog dazu – und was hab‘ ich damit zu tun? Ich blogge da! Neben Fabu übrigens, der mich vor 3 oder 4 Jahren mal öffentlich als Egoschlampe titulierte, was aber okay ist, weil’s a) ein bißchen stimmt und b) er glaub‘ ich ansonsten cool ist. Außerdem sind noch ein paar andere Blogger dabei, die ich im Laufe der Zeit bestimmt auch noch kennenlernen werde.

Also – wer genau wie ich nicht genug von mir bekommen kann (da wäre die Egoschlampe wieder! :)), kann jetzt auch immer mal wieder drüben gucken, was ich + meine Kollegen da so für Netzperlen vorstellen. Und bevor Ihr jetzt hatet: wie ihr wisst, ist das Bloggen inzwischen mein Beruf. Ist doch klar, dass ich mich hier und da dafür dann auch bezahlen lasse, denn was mir jüngst auffiel: die Miete zahlt sich nicht von allein! :) Aber das nur am Rande – hier geht es zu meinen bisherigen Beiträgen – viel Spaß!

Kommentare

15 Antworten zu “MC Winkel @ Pringles Xtreme-Blog”

  1. denzel sagt:

    ist doch völlig in ordnung, wer sollte was dagegen haben, daß du deinen beruf ausübst. hat doch auch keiner was dagegen, dass ich als sportlehrer mein geld verdiene. ;o) sieht stylish aus, find ich gut. der clip mit klaas und dem sumoringer ist ja mal epic!
    glückwunsch, alter!

  2. denzel sagt:

    frage: wieso kann ich da nicht kommentieren?

  3. JP sagt:

    Ich würd auch gegen Bezahlung bloggen… Email genügt.

  4. sebbo sagt:

    Bin ich doof oder gibt es da keine RSS Feeds? Wär ja total affig, Community hier und da und dann keine RSS-Feeds…

  5. Arno Nym sagt:

    Ui, heutzutage ist alles „(e)xtrem“ oder „hybrid“, wa?

  6. MC Winkel sagt:

    @denzel: Naja, ich kenne das noch von früher, da wurde man hier (also, im Web2.0) noch gesteinigt, wenn man öffentlich zugab, Geld zu verdienen. Im Grunde hast Du natürlich recht! :) Wg. Comments drüben: naja, Du kennst vermutlich so Community-Seiten – da muss man sich halt … anmelden…
    @JP: Auf whudat? Kann ich mir nicht leisten. :)
    @sebbo: Rate mal, was das Erste war, was ich anzumerken hatte?! :) Diese Sache wird gerade geklärt.
    @Arno Nym: … da geht das mehr so um die Schärfe – die neuen Dinger hauen aber auch richtig was wech! :) (Kennst Du diesen Wasabi-Rachen-Effekt? Beim Sushi-Essen? Ungefähr so!)

  7. Big2k sagt:

    Ich will eine volle Pringles Extreme Dose mit Wasabi und einer MC Winkel Unterschrift! :D

  8. Fabu sagt:

    „Neben Fabu übrigens, der mich vor 3 oder 4 Jahren mal öffentlich als Egoschlampe titulierte…“

    Sicher, dass das meine Worte waren? In der Regel beleidige ich subtiler. ;-P

  9. Fabu sagt:

    @sebbo: Jap, wird hoffentlich zeitnah nachgereicht.

  10. Fred sagt:

    Winkelsen, sehr gut gemacht, ich hoffe die blechen ordentlich! Und wenn Dir echt einer kommt von wegen Kommerz-Schwein und so, frag ihn mit welchem kommerziellen Quark er sein Geld verdient. So lange derjenige kein Fußballprofi oder Model-Po-Masseur ist, wird er den professionellen Schwanzvergleich gegen Dich verlieren:-).

    Das Video-Material dort finde ich trotz der zwei Buben bisher allerdings eher schwach, alles bisschen arg auf „schau mal, wie krass wir hier bei Pringles sind“ gemacht und schlimm gebrandet bzw. von MTV Home abgelutscht. Aber is ja klar, dass ich das jetzt nicht toll finde(n kann). :-)
    Und Du gleichst die fehlende Coolness mit Deiner schieren Präsenz sicherlich aus. ;-)

  11. Torsten sagt:

    Was ist Wasabi?

  12. patomate sagt:

    Oh man.

  13. FrauvonWelt sagt:

    Sie zahlen doch gar keine Miete, Herr Winkelsen. Und Sie essen auch kein Wasabi. Bitte sagen Sie, dass Sie das nicht essen. Das ist fürchtergrauenlich.

    Herzlich und auf der Flucht
    Ihre FrauvonWelt

  14. chris sagt:

    Alles toffte, aber wasabi-chips? Ich habe es versucht – nein, danke :)
    Die anderen Sorten sind klasse.

  15. […] man in letzter Zeit auf diversen Blogs (1,2,3) so viel über die neuen Pringles Extreme-Sorten hört, habe ich mir gestern “Flamin’ […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.