MC Winkel @ Denis Island Seychelles (18 Pictures)


(Blick von meiner Cottage auf das Meer – direkt vor der Tür. Links noch eine überdachte Chill-Fläche, vorne ein paar Strand-Stühle und -Liegen.)

Eine Woche im Paradies! Wie Ihr vermutlich schon gehört habt, war ich gerade eine Woche auf den Seychellen und wie Ihr Euch vorstellen könnt – es war traumhaft. Die ersten paar Tage war ich auf Denis Island, einer 1,1 Quadraktkilometer großen Privatinsel inklusive Flugplatz, die knapp 90 km vor der Hauptinsel Mahé liegt. Dort leben Mr. and Mrs Mason, die Besitzer der Insel, mit knapp 80 Angestellten, die sich um sämtliche Belange Ihres 5-Sterne Luxus-Resorts mit den 25 Privat-Cottages kümmern. Im Schnitt befinden sich also knapp 100 Menschen auf der Insel, einmal am Tag kommt ein Flugzeug (s.u.), ansonsten gibt es hier keine Möglichkeit, an Land zu kommen (das Anlegen mit Booten/Fähren ist verboten). Als Gast und Bewohner eines dieser Cottages hat man also seine absolute Ruhe, man kann unbesorgt Fenster und Türen offen lassen und erreicht alles auf der Insel zu Fuß. Bevor das große Video kommt, hier schonmal ein kleiner Vorgeschmack. Eine kleine Auswahl an Bildern, die ich die Tage dort gemacht habe, bevor es zum Banyan Tree auf die Hauptinsel Mahé ging, die – und das möchte ich nochmal ausdrücklich betonen – mit keinerlei Farbfiltern bearbeitet wurden. Das Meerwasser aus den Seychellen ist das Türkiseste, was ich jemals sah. Ich hatte wirklich großes Glück mit dem Wetter, immerhin ist auf den Seychellen gerade Winter (Temperaturen so zwischen 24-28°, Wassertemperatur 25°, es wehte permanent ein laues Lüftchen – perfekt!). Preise und weitere Informationen findet Ihr hier, in meinem Video seht Ihr dann wirklich so gut wie Alles von der Insel – ist ja nicht so groß. Es gab keinen Handy-Empfang und Internet (ISDN) war nur an der Rezeption verfügbar – weshalb ich die Tage so gut wie gar nicht online war unter runterkam wie Leuchtturmwärter wenn’s klingelt. Eine wundervolle Erfahrung, hier ich komme auf jeden Fall nochmal her! Aber seht selbst:

„Some selectet Pictures from MC Winkel at Denis Island / Seychelles, where he spent some of the last days. Enjoy!“


(Landeanflug! Die Landebahn ist übrigens eine Rasenfläche, auf der das Personal Fußball oder Cricket spielt.)


(Landeanflug 2)


(Angekommen! Erstmal ein Bad im Meer und mit dem Begrüßungs-Champagner gemacht, was man mit Begrüßungs-Champagner so macht.)


(Foto Richtung Meer…)


(… Foto nach links…)


(… und noch einmal von der Veranda des Cottages.)


(Das „Badezimmer“ (inklusive Spa-Liege) im Außenbereich)

(more pics on page 2 – click below!)

Seiten: 1 2

Kommentare

9 Antworten zu “MC Winkel @ Denis Island Seychelles (18 Pictures)”

  1. sieht aus als ob jemand da traumhafte ferien gehabt hätte :) (sah man ja schon in den wenigen FB posts). Freue mich schon auf das Video.

  2. Toby sagt:

    Super entspannend sieht das alles aus!

  3. Denzel sagt:

    can’t wait on vlog!!!

  4. mark sagt:

    Wow. Looks like fucking paradise.

  5. klaeui sagt:

    Ja, so lässt es sich leben – oder eben Ferien geniessen :)

  6. singhiozzo sagt:

    Wahnsinnig geile Bilder. Der Vlog wird sicher der Hammer!

  7. Erdge Schoss sagt:

    Vorbildlich, werter Herr Winkelsen! Hatten Sie auch die praktischen Badeschläppchen dabei, um sich am Riff nicht die Sohlen zu schürfen?

    Herzlich
    Ihr Äquator Schoss

  8. Lady Vanilla sagt:

    Wow sieht das toll aus. Das nennt sich dann Paradies. Und ohne Handy und Internet war es wohl doppelt erholsam. Großartig!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.