MC Dankesrede zur Lage der Nation 3000


Heute ohne viele (geschriebene) Worte, einfach ein kleiner Kurzfilm als Dankeschön für die jeweils knapp 3.000 Besucher von gestern und vorgestern:

MC spricht zum Volk. Wichtiger Content! (avi als zip-Datei, 6.9MB)

Unbedingt ansehen und weiterempfehlen. Für Sammler gibt es bald sämtliche MC-Kurzfilme (Vol. 1-30) als Kauf-CD für schlappe 29,95€. Prima für Familienfeiern, lustige Grillabende am See oder im Bus.

Kommentare

30 Antworten zu “MC Dankesrede zur Lage der Nation 3000”

  1. Bitte, bitte. Mein Finger blutet immer noch vom permanenten Reload :) Ney, ohne Scherz: Gratuliere!

  2. GL sagt:

    Jo, gern geschehen… Der Speck hat bestens funktioniert! ;-)

  3. Christoph sagt:

    Mein Gott MC! Was Du nicht alles für Fähigkeiten hast. TV-Star … das hätte ich ja nie gedacht weil ich ja beim downloden das Gefühl hatte das wird nun das zweite Wort zum Sonntag. Wie viele Bier hattest Du schon intus? ;-)

  4. Markus sagt:

    Rentnerrabatt?

  5. Bateman sagt:

    Mein „Bitte-Film“ gibt‘ schon für günstige 9,95 EUR (echter Neckermann-Preis) :-)

  6. KleinesF sagt:

    geht´s Dir denn da genauuuusooo,
    denkst Du denn da wie iiiiich,
    geht´s Dir denn da genauuuusooo,
    wie geht´s Dir eigentlichhhh?!

  7. Burnster sagt:

    ich hätte gerne dreimal die MC Kurzfilme DVD. eine davon in geschenkpapier und mit einem kärtchen: „Hallo Mama, dein Star auf DVD. Viel Spaß. Dein Sohn Burns.“

  8. KleinesF sagt:

    MC, bzgl. Ihrer Anwort: Dann ist ja gut.

  9. M.Proust sagt:

    Herr MC,
    wieso nur sind Sie nur immer so lichtscheu? An einer gewollten Anonymität kann es ja nicht liegen..
    Hochachtungsvoll,
    M.Proust

  10. Olly sagt:

    Mal wieder großes Kino, da lohnt es sich ja fast darüber nachzudenken, eine Gegenwelle zum Podcasten zu starten mit MC an der Spitze. Nennen wir es Schlaflos in Kiel und MC plaudert immer kurz vorm Schlafengehen über seine Welteroberungspläne in die Kamera. Ich sehe da einen großen Martk und viele Dollars.

  11. brittbee sagt:

    Burnster, wir suchen doch noch eine Einnahmequelle…wir filmen fiese Filmchen wenn der MC am 30. trunken in der Ecke liegt und verbimmeln sie, wenn er seinen Wahlkampf für das Amt des Bundeskanzlers laufen hat.

  12. Sillium sagt:

    Herr Winkel, hier spricht die GEZ. In dem Film ist ein Hintergrundflimmern zu sehen, welches nur von einem Fernseher kommen kann. Ihre GEZ-Schulden betragen 360 Millionen Dollar pro versäumtem Jahr GEZ-Anmeldung, also einige Fantastillionen. Bitte begleichen sie diese Außenstände umgehend.

  13. MC Winkel sagt:

    @ L9: Danke! Hansaplast zuhause?
    @ GL: Bei dem Motiv!
    @ Christoph: Hat Dir noch keiner erzählt, dass ich 2007 „Wetten, dass…?“ übernehme?
    @ KleinesF: Ich freue mich auch. Muss nachher noch zu fielmann!
    @ Batemann: Hören Sie auf, HerrB., Sie zerstören den Markt!!! :)
    @ M.Proust: Ich mag´s halt etwas schnuckeliger.
    @ Olly: Da kommt bald noch ´was viel Geileres! Bleiben Sie dran!
    @ Brittbee: Sorry, das wird nichts nützen. Solche Filmchen sind meinem Wahlkampf nur förderlich.
    @ Sillium: Schei_ße!

  14. eric sagt:

    wow! ab wann kann ich werbeplatz buchen? (glückwunsch übrigens, hoffe, die hosting-kosten nehmen jetzt nicht überhand!)

  15. Christoph sagt:

    Ich schätze mal das die 7 MB vom Video reinhauen könnten.

  16. Ole sagt:

    Vielleicht solltest Du auch noch einen MC-Fetisch-Versandhandel eröffnen? :) Im Übrigen nicht zuletzt auch Deiner Augen wegen jetzt neues Layout in Absurdistan. :)

  17. fraufrank sagt:

    herr ole hat es auf den punkt gebracht. machen sie geld aus ihren fantasien und eröffnen sie einen versandhandel.
    wenn ihnen der erfolg nicht mal zu kopf steigt.
    vielleicht bringt sie das auf den boden zurück: mein oberschenkel misst stolze 52cm, und mich haben sie ja bekanntlich hungertum getauft…

  18. Dubaischeich sagt:

    Wer hat eigentlich die Flasche Holsten vom Flipbook Wettbewerb kassiert? Wenn schon einer, warum nicht ich?

  19. christian sagt:

    moin meister, ganz grooooooßes kino! bin nach langer zeit mal wieder hier vorbeigesurft, respect!

  20. ich armes ding sitze in einem münzinternetcafe und kann den film nicht sehen. gleich habe ich keine piselotten mehr. ich weiss aber sicher, dass das material so erstklassig sein wird, dass man dir jetzt eine (samstagabendfamilien-) show anbieten wird, mit der du millionen schaufeln kannst.

  21. Padre sagt:

    unglaublich, der mann! man möchte seinen eigenen blog sofort abschalten, weil es einfach nicht besser geht und gleichzeitig sofort einen neuen beitrag schreiben, um es wenigstens zu versuchen. mal sehen, wozu ich mich diesmal entscheide. ok, vielleicht erst mal ein bier trinken. nichts überstürzen. prost, mc winkel!

  22. Sake sagt:

    *Hehe* .. geladen, entpackt, gelacht, geloescht … das Leben eines MC Kurzfilms!
    Mein Webspace steht fuer sowas jeder Zeit zur verfuegung – weisst du ja.

    Hochachtungsvoll
    DER S.

  23. KleinesF sagt:

    Heute liegt der Herr liche auf 12. Also ran!

  24. Jonis sagt:

    Heee Herr Winkel!
    Gratuliere :)
    Ach, die 2 zusätzlichen Besucher kamen wohl von diesem Link ;)

    http://bildschirmarbeiter.com/index.php?site=2&sort=0
    http://bildschirmarbeiter.com/output.php?id=5586

    Ein fettes shake’dat’ass,
    Jonis

  25. Marcnesium sagt:

    na na na…nachdem du nun so grosse ankündigungen gemacht hast, dass du mit deinen kreationen nachlegen wirst, ist es um den grossen meister in den letzten stunden doch gut still geworden. feierst du noch ausgiebig mit nutten&drogen, schläfst du etwa noch den rausch aus, oder bist du nach am auogramme schreiben? denn die paar-sechzisch-millionen können ja noch nicht auf deinem konto angekommen sein, es ist bekanntermassen wochenende!

  26. Adel-A sagt:

    Mir ist gerade erst augefallen, dass wenn man seine Besucherrate ankrubelt, wenn man in irgendwelchen Forum geistigen Duenschiss hinterlaesst, oder man die Kommentarfunktion diverser Blogs nutzt.
    Fraglich ist nur, ob die Besucher auch die Texte lesen, die der Autor (Sie sind ja auch einer), oder ob diese nur die Bilder anschauen, da ihnen der Text zu lang ist… Obwohl.. was will ich mit Menschen auf meienr Website, die nichtmal den Inhalt realisieren, ich glaube von diesen will man gar nich so viel wissen… Alles Kunstbanausen.

  27. dickesf sagt:

    wieviel Kohle erhälst Du für die Schleichwerbung?
    Seit wann steht denn ein Aschenbecher bei Dir rum oder ist es ein Holstenhalter mit Kühlung in angenehmer Griffhöhe?

    Wo ist eigentlich Dein neues Möbel?

  28. MC Winkel sagt:

    @ eric: Für was denn? Nehme Angebote ab sofort an!
    @ Christoph: Was kost´ die Welt?!
    @ Ole: Schon gesehen. Bin beruhigt!
    @ FrauFrank: Keine Angst, bin es gewohnt, mit großem Erfolg umzugehen! :) 52?! Ich hoffe, sie sind unter 1,70m!
    @ Dubaischeich: Ach ja, die Flasche! Habe ich gewonnen und bereits gestern ausgetrunken. Hmmmmmm!
    @ Christian: I kept it elevated, Mr. Lostdays! :)
    @ bsc: Mos def! Inzwischen gesehen, Frau bsc?
    @ Padre: … hätte ich auch so gemacht. Allein schon wg. f&s!
    @ Sake: So soll es sein. Obwohl: Löschen? Denken Sie an später. Könnte nochmal eine gute Altersvorsorge sein!
    @ KleinesF: Ach – diese Zahlen! Mir egal, wissen Sie ja! :)
    @ Jonis: Mag sein.
    @ Marcnesium: Wochenende ist blogfreie Zeit! Aber ich komme wieder, keine Frage!
    @ Adel-A: Eben; es ist, wer Dich liest. Aber bei 3 Mille wird schon jemand dabei sein!
    @ dickesF: Ist ein Aschenbecher. Weiss auch nicht, wie der ins Bild gekommen ist! Der Corbusier kommt diese Woche! Dann gibt´s natürlich wieder Videomaterial! :)

  29. ja, gesehen, mc! bin weiter der meinung, du musst ins tv millionen scheffeln. 10 euro pro klick werden dir nicht gerecht. ganz klar!

  30. Juliana Foreman sagt:

    b73n4q1xgvwk9538

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.