Mayer Hawthorne – „A Very Mayery Christmas Mix“ (Full Stream + Download)

mayer-hawthorne-mayery-christmas-mix-cover-whudat

Natürlich werden auch in diesem Jahr wieder unendlich viele X-Mas-Mixtapes und Compilations erscheinen und für gewöhnlich halte ich mich da massiv raus. Eine kleine Ausnahme solltet Ihr mir jedoch zugestehen, weil: hier ist der „A Very Mayery Christmas Mix“-Weihnachtsmix von Mayer Hawthorne (highness) und Stones Throw Records.

Ihr braucht also dieses Jahr ausnahmsweise keine Angst zu haben, wieder mit dem Best of-Weihnachtsgedudel der Hildesheimer Domspatzen begrüßt zu werden, fragt Euren Großvater einfach, ob er Euch diese MP3 hier auf CD brennen kann, damit zur Bescherung endlich klargestellt werden kann, dass „Santa Claus Straight To The Ghetto Goes“ (Track #2 + #3 // James Brown und Snoop Dogg). Den Mix haben wir hier im Audio-Player, die Playlist findet Ihr darunter und zum DL geht es hier. Wirklich gut:

„Stones Throw Records and Mayer Hawthorne want’s y’all to have a very Mayery Christmas!“

A Very Mayery Christmas Mix // Tracklist:

Vince Guaraldi “Linus & Lucy”
James Brown “Santa Claus Goes Straight To The Ghetto”
Snoop Doggy Dogg “Santa Claus Goes Straight To The Ghetto”
De La Soul “Millie Pulled A Pistol On Santa”
Outkast “Player’s Ball”
Outkast “Player’s Ball (Reprise)”
Slum Village “Christmas Lugz”
Tuxedo “Holiday Love”
The Dogg Pound “I Wish”
Hard Call Xmas “My Christmas Bells”
Run DMC “Christmas In Hollis”
Soul Saints “Santa Got A Bag Of Soul”
The Miracles “Rudolf The Red-Nosed Raindeer”
Donny Hathaway “This Christmas”
Stevie Wonder “Someday At Christmas”
Clarence Carter “Back Door Santa”
The Treacherous Three “Santa’s Rap”
Tuxedo “Wonderful Christmastime”
Carla Thomas “Gee Whiz, It’s Christmas”
James Brown “Soulful Christmas”
The Emotions “What Do The Lonely Do At Christmas”
Iron Phoenix “Natty Dread Christmas“
___
[via itsrap]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.