Matt Meola | Surf-Innersection.tv-Edit + Roller Street | Miami [Sports-Movies]

Heute ist Weltwassertach, Freunde! Und passend dazu gibt’s hier Matt Meola mit seinem mit 100.000$ dotierten Gewinner-Video für Innersection.tv – vermutlich das beste Surf(er)-Video, was jemals irgendwoe hochgeladen wurde, real talk. Weiter unten noch eine Überaschung, aber guckt erstmal den hier:


___

Special Footage: Roller Street in Miami

Und hier noch etwas Rollerskating aus Miami mit Jimmy Cisz und unfassbar guten Aufnahmen aus Miami. Meine Güte, was sind das hier wieder für Filme – ich hoffe, die gehen hier nicht unter und ich meine es ernst wenn ich sage: wenn man es tagsüber nicht schafft, jedes Posting auf whudat.de zu konsumieren, dann sollte man sich am Abend die Zeit nehmen und sich den Crample am Notebook reinziehen, bevor man den Fernsehen einschaltet. Auf welchem Sender gibt es so geilen Content – jetzt mal ehrlich?! Bitte guckt das:


___
[via, via]

Kommentare

6 Antworten zu “Matt Meola | Surf-Innersection.tv-Edit + Roller Street | Miami [Sports-Movies]”

  1. Tarek sagt:

    „dann sollte man sich am Abend die Zeit nehmen und sich den Crample am Notebook reinziehen, bevor man den Fernsehen einschaltet.“

    allabendliche Routine, MC. Und lass Dir nicht sagen, Du postest zuviel – ich wüsste nicht, wo ich das sonst alles finden sollte. Daher an dieser Stelle einmal: Danke!

  2. Jubai sagt:

    Wow! Maximalen Respekt für Matt Meola (auch wenn ich NICHT weiß, worüber ich da beim Surfen spreche ;-) ). Das Video hat mich aber von der Energie her 100% in seinen Bann gezogen.

    Zum 2. Video: Find‘ toll, dass es noch Leute gibt, die Inline fahren. Fand‘ das immer ganz großes Kino, was die gemacht haben. Hab‘ den Disrespekt von den „normalen“ Skatern nie verstanden. Der erste Spot ist übrigens KILLER!

    peace,
    j

  3. nilsn sagt:

    Das erste Ding ist definitiv mal ein Hammer. Beim Rollerskating habe ich irgendwie Probleme mit dem Style, aber das ist natürlich eher subjektiv. Video ist natürlich trotzdem sehr nice. ;)

  4. singhiozzo sagt:

    Um es mit den Worten von Hurley zu sagen: Dude!

  5. Hans Q. sagt:

    Naja das erste – naja. Das Bildmaterial ist definitiv abgefahren. Aber warum muss man das mit so einer schrund-musik unterlegen?
    Da fand ich das zweite akustisch deutlich besser.

  6. RayBanana sagt:

    boah!
    die mucke beim matt meola video dröhnt nur noch aus meinen box.
    word!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.