Madlib – „Beat Konducta in Lecce“ (Beattape // Full Stream)

Seit 3 Jahren ist es sehr ruhig um Madlib (feat) geworden und ich will ehrlich sein: er fehlt. Es gab da dieses „No More Parties In L.A.“-Ding auf dem Pablo-Album von Kanye, aber das letzten, offizielle Release war „Pinata„, zusammen mit Freddie Gibbs. Wie aus dem Nichts kommt jetzt „Beat Konducta in Lecce“ aus Täsh, eine Fortführung seiner in 2006 gestarteten „Beat Konducta„-Reihe. Zwanzig Minuten neue Beats und Loops und beats und Loops; ein großes Fest für Musik-Connaisseure und Beatversteher.

„Beat Konducta is a 7-album series released by hip hop musician Madlib. „Beat Konducta“ is also an alias which Madlib uses. The series began officially in 2006 with the release of Beat Konducta Vol 1-2: Movie Scenes. The album was stylistically a companion to (James Yancey) J Dilla’s Donuts, which was released a month earlier just before Yancey’s death. He has since followed with Beat Konducta Vol 3-4: Beat Konducta in India in 2007 and Beat Konducta Vol. 5-6: A Tribute to…(Dil Cosby and Dil Withers Suite) in 2008, which is a tribute to Yancey.“

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.