Mac Miller – „Just Clowning“ [Unofficial Best-Of-Mixtape]

Schon wieder Mac Miller? Ja. Ich höre den Crample halt derzeit einfach zu gerne, daher hier jetzt auch sein „Best-Of-Mixtape“. Muss man sich mal vorstellen, der Typ hat noch kein richtiges Album draußen, dafür drei Mixtapes. So viele, dass man da schonmal ein ‚Best-of‘ draus machen kann. Wer von Euch genau wie ich die Mixtapes „The High Life„, „The Jukebox“ oder „K.I.D.S.“ (derbe!) hat, wird den Großteil der Titel auf „Just Clowning“ bereits haben. Macht’s wie ich und löscht die doppelten Tracks einfach, die Tracklist sähe dann so aus:

Ihr seht: immer noch 10 bisher unveröffentlichte Tracks. Dieses Teil gibt es bei datpiff, wer keine Lust hat sich dort anzumelden kann aber auch gerne mal bei google gucken. Ihr solltet da wirklich mal reinhören, vor allem die Freestyles sind recht ansehnlich!

Kommentare

3 Antworten zu “Mac Miller – „Just Clowning“ [Unofficial Best-Of-Mixtape]”

  1. Flo sagt:

    Herzlichsten Dank! Geht ab!

  2. […] Mac Miller – “Just Clowning” [Unofficial Best-Of-Mixtape] 3 Mixtapes, kein offizielles Album und trotzdem schon ein Best-Of! […]

  3. ichnicht sagt:

    Geile Tracks. Höre sie mir gerade auf Youtube.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.