Logic – “The YS Collection Vol. 1” // Streams

Für Fans ganz was Feines: hier kommt das neue Logic Release “The YS Collection Vol. 1”, was eigentlich gar nicht ganz so neu ist. Aber fangen wir vorne an: Logic hat sich vor knapp einem Jahr mit seinem letzten AlbumNo Pressure” aus dem Musik-Geschäft verabschiedet. Er wollte in Mucke-Rente gehen, ein hauptberuflicher Twitcher werden und ist jetzt, nur 11 Monate später, eben wieder zurück.

Jetzt haben wir Euch im April von “Mars Only Pt.3” berichtet und erzählt, dass Logic mit Madlib ein Collabo-Album unter dem Namen “MadGic” produziert hat. Naja, und als dann vor einer Woche die Info kam, Logic is back und neue Musik kommt, da habe (vermutlich nicht nur) ich damit gerechnet, dass es jetzt eben dieses Album wird. Darauf hatte/habe ich wirklich unfassbar viel Bock!

Wieder zurück zum Anfang: für Fans (also auch für mich!) ist diese YS Collection schon was Feines, auch wenn die Tracks teilweise 10 Jahre alt ist. Das war halt alles Material, welches Logic unter seinem Alter-Ego als Young Sinatra (“YS”) nicht rechtzeitig für seine damaligen Mixtapes klären konnte (Sample clearing, Ihr wisst schon) und eigenen Aussagen zufolge hat es dann halt 10 Jahre gedauert. Wie anmaßend wäre es, sich jetzt zu beschweren, ich hätte halt einfach echt mehr Bock auf MadGic gehabt, werde diese Collection aber natürlich trotzdem hören. He back und so!

Logic has now released The YS Collection Vol. 1. Not entirely a new body of work, the 14-song album is a compilation of highlights from the rapper’s Young Sinatra mixtape series. “It’s taken us years but we finally cleared songs from over ten years ago for the fans to enjoy! Many of you for the first time,” Logic said.

Logic – “The YS Collection Vol. 1” // Spotify Stream:

Logic – “The YS Collection Vol. 1” // apple Music Stream:

Kommentare

Kommentare sind geschlossen.