„Literally Balling“ – Designer Victor Solomon Turns Basketball Backboards Into Luxury Objects

Das wir in der WHUDAT-Redaktion eine Menge Liebe für Basketball übrig haben, dürfte hinlänglich bekannt sein. Keine Frage also, dass wir das neue, herrliche Projekt „Literally Balling“ von Victor Solomon selbstverständlich auch an dieser Stelle präsentieren. Der Designer hat nämlich Basketball-Körbe und Backboards zum Ausleben seiner Kunst gewählt und transformiert diese gekonnt und in Handarbeit zu wahren Luxus-Objekte. Holz und Plexiglas werden hier gegen feinste Materialien getauscht und Backboards im Tiffany-Stil ganz nach dem Vorbild von Glasfenstern in Kirchen und Kathedralen erstellt. Einige Beispiele aus dem dopen Solomon’schen Schaffen, welche mit Sicherheit auch in dem ein oder anderen Wohnzimmer von Spielern wie LeBron James oder Kobe Bryant ein gute Figur abgeben dürften, lassen sich direkt hier unten checken. Enjoy:

Some may say basketball is their religion. Well, if you worship the game, then these stained glass basketball backboards might be right up your alley. Like stained glass windows that depict religious icons in churches and cathedrals, artist Victor Solomon places breathtaking and beautiful stained glass windows in place of basketball backboards. These are not likely to be used at any court that you’ve ever seen, as they are likely to shatter into a thousand pieces. Each piece is ornamented in luxurious materials and gems, including the basketball goal’s net and rim. This series, cleverly titled Literally Balling, embodies the lavish lifestyle and luxury that NBA all-stars. These superstars being like royalty, Victor Solomon adds an age old, delicate art to their domain.


___
[via Beautiful/Decay]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.