Liebe, Sex & Meditation – Gibt es da einen Zusammenhang?

Genau wie das Video mit – für Viele – einem echten Downer beginnt, so möchte ich diesen Text hier auch beginnen: bei der Liebe geht es nicht um Jemanden, es geht darum, wie Du im Innern bist. Eine Beziehung hingegen ist eine Art von Transaktion. Man fühlt sich verliebt, weil man Liebe in sich trägt und die/der PartnerIn verstärkt dieses Gefühl, ist jedoch nicht dafür verantwortlich.

„Love is a certain way to be – Relationship is a transaction“

Wie genau Sadhguru das meint, erklärt er in diesem, neuen Video. Er vergleicht die Liebe zu der Mutter mit der Liebe zu seinem Hund und zu einem Nachbarn. Es ist immer dieselbe Liebe, wird je nach Beziehung zum jeweils anderen Lebewesen einfach nur anders gelebt. Es heisst sogar, dass ein Satz wie „Ich liebe Dich“ ein falsches Statement ist, einfach nur fake news. Ehrlicherweise müsste es „Ich bin verliebt“ heissen, unabhängig von irgendjemand Anderem. Kurz: Liebe ist eine bestimmte Art zu sein, eine Beziehung ist eine bestimmt Art von Transaktion.

„Polygamie? Du bist nicht der einzige, der danach strebt.“

Kommen wir endlich zum Sex, ich weiß doch, dass Ihr nur deshalb auf den Link geklickt habt. Sex beschreibt Sadhguru als „Kidnapping durch Hormone“. Im zarten Alter von 10 Jahren schaut man noch völlig unschuldig auf das andere Geschlecht, 2-3 Jahre später sieht das schon komplett anders aus. Man wurde quasi vom eigenen Körper chemisch vergiftet, rein aus Gründen der Erhaltung der Spezies. So gesehen ist Sex einfach nur etwas Hormon-gesteuertes und das ganze drumherum, all die Lovesongs, der Herzschmerz, die Eifersucht – alles völliger Blödsinn, für den die Natur/die Hormone verantwortlich sind. Wobei klar gesagt werden muss, dass Sex im Bereich der Consciousness keineswegs verteufelt wird, sowas dummes macht nur die Religion.

„Sadhguru talks about the nature of love, and looks at what is truly meant by the words: love, relationships, sexuality and meditativeness.“

Love, Sex & Meditation, Is There A Correlation?

Kommentare

Kommentare sind geschlossen.