Künstlerin Mala Marta entwirft beeindruckende Tattoo-Artworks

Zum Ende der ersten Arbeitswoche im neuen Jahr gibt’s von uns noch mal etwas Inspiration in Sachen Tinten-Kunst für Euch: Internationale Tattoo-Artists verstehen es ja seit geraumer Zeit bekanntlich zunehmend unser Interesse zu gewinnen. Der aufmerksame WHUDAT-Leser wird sich an Artworks von Leuten wie z.B. Xoil (Frankreich), Jay Freestyle (Niederlande) oder Valentina Ryabova (Russland) erinnern. Heute haben wir ein paar sehenswerte Arbeiten von Tattoo-Künstlerin Mala Marta für Euch zusammengetragen. Wem ihre Blackwork-Designs zusagen, bekommt im Frühjahr eventuell die Möglichkeit die Künstlerin persönlich aufzusuchen. Zwischen Januar und März gastiert Mala Marta nämlich in Bologna (08.-15.01.), London (16.-23.01.), Lille (26.-28.01), Brüssel (29.01.-04.02.), Berlin 19.-24.02.) und Amsterdam (26.02. – 04.03.). Einige Highlights aus dem Schaffen der talentierten Dame lassen sich direkt hier unten bestaunen. Guckt doch mal:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.