Kitten Crash Test Simulation [Katzenjunge im Slomo-Crashtest]

Nein, natürlich ist den süßen Kätzchen aus diesem Clip hier nichts passiert, deshalb jetzt alle: Aaaaaaaaaaaaaaaaaaawwwwwwwwwwwwwww! :)


___
[via]

Kommentare

23 Antworten zu “Kitten Crash Test Simulation [Katzenjunge im Slomo-Crashtest]”

  1. Torsten sagt:

    Katzencontent.

  2. Auch wenn es niedlich und süss ist, Katzen sind kein Spielzeug! Wie würde es euch gefallen wenn ein Riese euch packt und eure Köpfe zusammen stößt? Der Videoautor ist ein ziemlich böser Tierquäler. :(

  3. keshi sagt:

    ach bürgermeister das leben ist kein ponyhof

  4. Mac sagt:

    Dummes Video! Tierquälerei!

  5. JMK sagt:

    blödes Video! Was soll der Quatsch?

  6. o. sagt:

    Naja, das sind ja auch Russen…die essen doch auch kleine Kinder. Oder Hunde ? Bin in den 80ern aufgewachsen, da war das zumindest noch so ;-)

  7. JayKay sagt:

    geht gar nicht

  8. MC Winkel sagt:

    Was ist denn hier los? Mal ehrlich, ward Ihr zu lange in der Sonne? Wollt Ihr mich ärgern?

    In diesem Video bewegt ein Katzenbesitzer 2 knuffige Katzenjungen in Fake-Slomo aufeinander zu und lässt es mittels künstlicher Soundeffekte so aussehen wie ein Crash-Test. MEHR NICHT!
    Das ist keine Tierquälerei, sonst würde ich sowas doch nicht posten, verdammt!!!

    Dieses Video macht gerade in den deutschen Blogs die Runde, hier:

    http://www.misterhonk.de/blog/18647/kitten-crash-test-simulation/ (Honki ein Tierquäler-Freund?)
    http://feingut.com/2011/05/06/katzchen-im-crashtest/ (feingut – das offizielle Schmusetierchen-Fanblog (sorry Torsten, Du weisst schon! :)), er also auch: ein Tierquäler-Freund?)
    http://blog.gilly.ws/2011/05/06/katzen-crashtest (Gilly! DER KATZENBLOGGER DEUTSCHLANDS! Meint Ihr, der postet Videos, in denen es auch nur ansatzweise nach „Tierquälerei“ riecht???)
    http://www.crackajack.de/2011/05/07/kitty-crashtests-in-fake-slow-motion/ (René; auch ein Tierquäler?)

    … auf keinem Anderen Blog beschwert sich Jemand – dieses Video ist SÜSS, verdammt! ES IST SÜSS! Manmanman, ich fasse nicht, was heute hier los ist! :)

  9. entso sagt:

    Muttertag ?!?

  10. Torsten sagt:

    Nee, Tierquälerei sieht anders aus. Find aber einfach nur Katzen kacke!

  11. Patrick sagt:

    Uncooles Video. Auch wenns Fake-Slowmotion ist, man haut keine Köppe aneinander.

  12. Maren sagt:

    Ich finds total putzig, mir egal, was die andern sagen. Also eine fette Runde aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaww <3

  13. Venture sagt:

    Also, dann werde ich auch mal meinen Senf abgeben, wenn es jeder macht. ;-) Bin ganz grosser Freund von Slowmotion-crample leider von dem nicht.;-) Aber wenn es dir gefaellt, dann soll es auf DEINEM Blog sein. Lange Rede,ueberhaupt keinen Sinn. Mach wat du willst, ich freu mich schon wieder auf Sport Vids, wenn es dann wieder stylisher hier zugeht ;-) .

    p.S: Die Pringleskiste ist immernoch nicht eingetroffen, zeitnah ist was anderes. ;-)

  14. mellyray sagt:

    Verstehe den Wind nicht… Ich finde das Video zum schreien komisch und äusserst süß.
    BTW, heul ich so-fort los, wenn irgendjemandem auch nur ansatzweise Leid zugefügt wird: Katzen, Menschen (Kinder speziell), Elefanten, Eisbären, Fliegen… Das Video KANN also laut „mellyrayindikator“ keine Tierquälerei sein.

  15. Hotelblogger sagt:

    Da stösst niemand irgendwas gegen was anderes, weil die Slomo ja wirklich nur Fake ist. Und es ist nicht brutaler, als ein Kätzchen von der Couch zu nehmen und ins Katzenkörbchen zu packen. Winkel, ich bin auf Deiner Seite.

  16. MC Winkel sagt:

    Puh, dann bin ich ja beruhigt!

    Trotzdem: ich möchte natürlich Niemandem zu Nahe kommen; sollte der ein oder andere dieses Video etwas zu „rough“ gefunden haben, dann bitte ich dies zu entschuldigen; ich fand’s ausnahmslos putzig und habe wirklich keine Sekunden an irgendetwas Böses gedacht. Aight?!

  17. Sören sagt:

    Hm, habe erst die Kommentare gelesen und dann das Video geschaut. Verstehe gerade auch nicht so ganz die Empörung – völlig unabhängig vom Geschmack. Tierkinder spielen untereinander deutlich brutaler als das, was man oben im Video sieht. Da wird gebissen, gekniffen, auf erreichbaren Körperteilen des „Gegners“ gekaut…Unser Hund, der nie so wirklich aus der Welpenphase rausgekommen ist, spielt heute noch so wie sonst nur Welpen. Habe deshalb fast wöchentlich irgendwo Macken oder kleinere Blutergüsse. Also ICH. Unser Hund nicht. Der hat eigentlich nur Spaß^^

  18. Johannes sagt:

    Awwwwwwwwwww! :)
    also wer da Tierquälerei erkennen kann gibt seinem Haustier bestimmt auch 3x täglich was zum essen „weils sonst Hunger hat“ und zieht ihm eine Mütze auf, wenn’s mal weniger als 15 grad hat.
    Wenn ich Katzenbabys hätte, würde ich mit denen den ganzen Tag irgendwelche flugszenen aus Science Fiction Filmen in slomo nachstellen.

  19. Mac sagt:

    Ich bleib dabei. Die Tiere mögen es nicht. Der hält die Katzen auch falsch und die haben deutlich sichtbar kein Bock auf den Kram.

    Man muss nicht alles bloggen.

    Und nur zum Spaß anderer und deiner Leser. Hmm.

    Aber OK, dein Blog. Dein Sorry ist ja auch herübergekommen. Und klar kann man es nicht jedem recht machen.

    Ich finds eben nicht gut. Mag daran liegen, dass ich mit meinen Katzen vernünftig umgehe.

  20. o. sagt:

    Ich find ja, Tiere gehören in den Wald oder auf’n Teller !

  21. Henning sagt:

    Nach der Kommentarlektüre kann ich noch besser verstehen, was Du meintest!

  22. LeMag sagt:

    Einfach nur mega lustig.

  23. A.W. sagt:

    Tiere sind KEIN Spielzeug!Als Erwachsener sollte man das besser wissen!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.