JMSN – „Hypnotized“ (New Video)

JMSN Hypnotized WHUDAT

Vor zwei Wochen habe ich erst drauf hingewiesen und heute tu‘ ich es erneut: Bitte diggt JMSN (sprich: Jameson). Der Mann heisst eigentlich Christian Berishaj und ist ein albanisch amerikanischer Singer-Songwriter, der bereits in 2012 sein Debut-Album „Priscilla“ gedropt hat. Er ist der lebende Beweis dafür, dass Soul keine Hautfarbe, keine spezielle Optik, keine Herkunft braucht. Entweder man hat Seele oder eben nicht – und JMSN (feature) hat. Am 6. Mai kommt endlich das neue Album „It Is“ und wie sehr ich mich darauf freue, zeigt mein apple Music: ich habe mir bisher jede der vorab erschienenen Tunes daraus geladen, „Cruel Intentions“, „Most Of All“ und heute halt „Hypnotized“. Könnt Ihr so tanzen, wie dieser weiße Junge da auf dem Dach? Ich kann.

„Following the mean moves he threw down in „Most Of All,“ JMSN returns with a visual treatment for the fifth offering from It Is, „Hypnotized.“ Like its predecessors, the singer is once again in a light mood as the ska-tinged offering provides the soundtrack as he throw a backyard barbecue with some of his friends, including guest vocalist Arima Ederra. And yes, the dance moves come out to play as well.“

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.