Jimmy Fallon, The Roots & Justin Timberlake – „History Of Rap Pt.2“ [Clip]

Letztes Jahr im September machte das erste „History of Rap“-Video von Justin Timberlake zusammen mit dem NBC Latenight-Moderatoren Jimmy Fallon im Netz die Runde – völlig zurecht, eine schöne Idee, eine Wahnsinns-Performance und die Begleitband von Jimmy Fallon kennt man ja auch: die Roots. Muss man sich mal reinziehen, das ist so, als hätte Harald Schmidt ein noch zu findender, guter Latenight-Moderator hierzulande Seeed eine noch zu findende, gute Funk-Band im festen Bestand. Whatsoever – gestern war es wieder soweit, Justin zu Gast bei Jimmy, erneut spitten beide Rap-Geschichte, don’t miss:

Tracklist:

0:14 The Breaks
0:23 The Message
0:36 Express Yourselfmy Fallon,
0:43 Bring the Noise
0:47 It Takes 2
1:03 Push It
1:18 Ice Ice Baby
1:28 The Choice is Yours
1:37 Cypress Hill – Insane in the Membrane
1:47 DJ Kool – Let Me Clear My Throat
2:04 DMX – Party Up (Up in Here)
2:13 Nelly – Hot in Herre
2:28 50 Cent – In Da Club
2:45 Outkast – Hey Ya
2:59 Lil Wayne – A Milli
3:05 DJ Khaled – All I Do Is Win
3:17 Cali Swag District – Teach Me How To Dougie
3:33 Rick Ross – B.M.F.
3:55 Biz Markie – Just a Friend
___
[via Pascal + sorry für diesen Player mit dem Werbeclip, sobald ich was Normales finde, tausch ich den aus.]

Kommentare

11 Antworten zu “Jimmy Fallon, The Roots & Justin Timberlake – „History Of Rap Pt.2“ [Clip]”

  1. Dautzen sagt:

    am derbsten ist der typ im publikum mit halskrause (5:17)

  2. Subsystem sagt:

    sehr fette dancemoves … werd ich demnächst auch mal ausprobieren

  3. sahjah sagt:

    Cräss……mit der Nummer räumen wir demnächst im Lammers GANZ GROSS AB! :)

  4. 500beine sagt:

    Als Kurtis Blow Anfang der 80er rauskam, bin ich sofort in den Plattenladen und hab mir das Album bestellt, The Breaks. Dazu einen frühen Rap-Sampler, The Genius of Rap, mit Catch the Beat (so sweet) etc. Wir waren völlig baff damals, als der erste Rap nach Europa schwappte. War klasse. War irgendwie: Warum ist vorher noch keiner auf die Idee gekommen, zu quasseln statt immer zu singen! Jedenfalls, wir haben Polonese getanzt zu The Breaks und uns kaputt gelacht.

  5. Pierre sagt:

    @Dautzen: Das hab ich mir auch grad gedacht! :D Extremer Kopfnicker.

  6. derby sagt:

    uuups… they did it again!

  7. cubanosani sagt:

    einfach nur genial. jimmy fallon ist eh einer der besten talkmaster und dann so ne geile performance. haha fängt das weissbrot an den ass zu moven. saugeile nummer probs2them!!!

  8. ich sagt:

    ab 2:45 wirds unnötig ! dann bei 3:55 wieder nice !

  9. Ben sagt:

    Wenn ich das Publikum sehe und dann mal bei der Harald Schmidt oder What Ever Show gucke. Der hat ein verdammt gutes Publikum. :D

  10. Great site you have…

    […]loads addiitional information for this types of area of interest on websites, observe[…]…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.