Jay-Z – „The Evolution Of My Style“ [Documentary]

Der Jiggaman in einem Kurzinterview über seinen Style von Anfang der Neunziger („Reasonable Doubt“ kam bereits 1996 raus – seitdem 11 Nummer-1 Platten!), als ihm die Technik des Rappens noch wichtiger war, als der Inhalt – was sich im Laufe der Zeit (glücklicherweise!) geändert hat. Ich hab‘ das Decoded-e-Book schon länger hier auf dem iPad, hab’s noch nicht gelesen. Einer von Euch? Vielleicht warte ich, bis es verfilmt wird. Ladies & Gentleman – Jay-Z:


___
[via Hypetrak]

Kommentare

4 Antworten zu “Jay-Z – „The Evolution Of My Style“ [Documentary]”

  1. Gürtel sagt:

    toller mensch! kannste nur den hut ziehen

  2. Illsen sagt:

    Decoded rockt, habs in Papierform ;)

  3. Marius sagt:

    Habe Decoded auch in Papierform. Ist neben den ganzen studienbedingten Designbüchern das einzige, was ich sonst regelmäßig mal offline lese. Großartiges Teil. Also: Reinziehen Herr Winkel ;)

  4. Miow sagt:

    Jay is ja schon bisschen chubby geworden^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.