Jay-Z live beim diesjährigen Made In America Festival – Checkt das komplette Set

Letztes Wochenende lief ja das ‚Made in America‘ Festival in Philadelphia und alle Augen waren natürlich auf raps brightest luminary gerichtet: Mr. Jay-Z himself. Wir haben das knapp zweistündige Set für Euch, selbstverständlich hatte der Jiggaman sowohl seine neuen Tunes aus dem Ausnahme-Album „4:44“ als auch die alten Klassiker im Gepäck – Parts 1 und 2 des gesamten Auftritts – hier unten im kompletten Stream – enjoy.

„On the heels of his newly-named opus, 4:44, Jay-Z exuded the swagger and confidence needed to maintain his crown as rap’s brightest luminary during his set. Of course, Hov didn’t conquer day two all by himself. His esteemed colleagues contributed with awesome performances of their own, as well.“

Jay-Z Live @ 2017 MIA Festival // Part 1:

Jay-Z Live @ 2017 MIA Festival // Part 2:


___
[via MrWorldPremiere]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.