Jan Böhmermann & Dendemann: History of German Rap Part II (feat. TUA, Orsons, Chefket, MoTrip, Deichkind, Fettes Brot + mehr)

dendemann-boehmermann-history-of-deutschrap-ii-video-whudat

Gestern Abend feierte Dendemann (feat) beim „Neo Magazin Royale“ mit Jan Böhmermann seine letzte Sendung, er verabschiedet sich (hoffentlich nur vorübergehend) bis auf Weiteres und hat es noch einmal so richtig cracken lassen. Die ganze Sendung drehte sich mehr oder weniger um Dendes Abschied, es gab ein fantastisches „8 Miles To Studio König“-Intro und der Song, den Dende traditionell zu Beginn der Sendung bringt, wurde direkt mit Features von Kollegah, Roger von Blumentopf, Fettes Brot und Jan Böhmermann aufgepimpt.

Später kommen dann noch der großartige TUA (was für eine Performance!) und Bartek & Kaas von den Orsons mit dazu, außerdem Chefket, MoTrip, Deichkind, Eko Fresh, Prinz Pi, Carolin Kebekus, Olli Schulz und noch ein paar weitere Menschen, seht selbst. Hier unten haben wir die drei besagten Clips, Ihr könnt Euch aber auch gerne die gesamte Sendung in der Mediathek anschauen. Euch ein schönes Wochenende mit … Musik:

„Das große Finale 2016 und wie könnte ein Jahr anders enden als mit viel Musik? In Dendung 65 haben sich Jan und Dendemann alle eingeladen, die einfach passen!“

History of German Rap Part II:

8 Miles to Studio König:

Dendemann & Die Freie Radikale feat. Kollegah, Roger, Fettes Brot & Jan Böhmermann


___
[Alles Gute, Dende!! Wir behalten Dich auf dem Radar, ist ja klar.]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.