„It’s not a Game“ – Mural von Street Artist Antonello Macs in Campobasso // Italien

Nach wie vor halten wir unsere Augen sehr weit offen, um neben bekannten Schwergewichten aus dem Street Art-Kosmos wie Fin Dac oder Shepard Fairey, auch Künstler zu featuren, welche bisher noch nicht bei uns auf WHUDAT stattfanden. Unser Mural des Tages kommt vom italienischen Graffiti Artist, Graphic Designer und Illustrator Antonello Macs. Bisher hatten wir den guten Mann aus Lanciano noch nicht wirklich auf dem Radar, was sich aber ab sofort ändern soll. Bereits seit Anfang der 90er-Jahre fertigt der Italiener Wallart-Pieces unter dem Namen MACS. Seine Werke lassen sich mittlerweile von Los Angeles bis München, um den gesamten Globus herum finden. Sein neustes Mural trägt den Titel „It’s not a Game“ und entstand soeben im Rahmen des Street Art Festivals „Draw the Line“ im italienischen Campobasso. In the game of real war there are only losers – Just have a look + Enjoy:

Check out some footage of Italian Street Artist Antonello Macs’ latest mural called „It’s not a Game“ feat. Donald Trump, Kim Jong-un & Wladimir Putin in Campobasso/Italy for „Draw the Line“-Street Art Festival.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.