„Inventories“ – New Anamorphic Creations Made of Recycled Objects by Bernard Pras (10 Pictures)

Seit Ende der 90er Jahre beschäftigt sich der Künstler Bernard Pras aus dem französichen Montreuil bereits mit anamorphotischen Installationen. Wie bei Werken dieses Kunst-Genres üblich, erschließt sich dem Betrachter, die Genialität des Gesamtbildes, ausschließlich aus einen bestimmten Blickwinkel. Im letzten Jahr haben wir Euch an dieser Stelle bereits das anamorphotische Portrait, des aus Mali stammenden Schauspielers und Ex-Fußballers Sotigui Kouyate präsentiert, welches Pras aus Kleidungsstücken, Farbe, Holz, Gummi und einigen weiteren Objekten fertigte. Weitere, extrem beeindruckende Arbeiten des 62-jährigen Künstlers, lassen sich jetzt direkt hier unten bestaunen:

We already talked about the French artist Bernard Pras, based in Montreuil, and his anamorphosis created from found objects and waste. Today we propose you a new selection of his latest creations, where used toys, tablets of drugs, empty bottles, pile of dust and other trinkets create pictures with an incredible accuracy, observable only from a unique point of view.


___
[via Facteur Cheval]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.