Ihr habt es so gewollt

Fuck! Da habe ich mich wohl wieder mal etwas zu weit aus dem Fenster gelehnt. 15 Kommentare wollte ich haben, 15 Kommentare habt Ihr gepostet. Damit stehe ich eindeuting in der Pflicht, Euch hier fiese Ausschnitte aus meiner Vergangenheit zum Download feilzubieten. Kann 1-2 Wochen dauern, muss erst mit meinem Co-operator sprechen (Tyce, hast Du die VCR schon digitalisiert? :-)). Eigentlich gibt es so etwas wie eine Schamgrenze bei mir ja nicht, aber das ist mir doch etwas unangenehm. So in etwa ging ich damals steil:

As you can see: 99 Problems, but self-confidence ain´t one! Geht aber auf jeden Fall los. Wieviele Sekunden wollt Ihr haben?
War am Samstag übrigens mal in der neuen Zenbar in der Schloßstrasse. Endlich mal eine richtige Sushi-Bar, mit Stehhilfen und Laufband, man sucht sich die delikaten Appetizer aus und zahlt je nach Tellerfarbe zwischen 1,70 € und 4-5 €. Ich liebe ja diese Scheiße. Schön eingetunkt in Sojasauce (0 Kalorien), selbst das Handling mit den Stäbchen liegt mir inzwischen wie Tommy Lee (nette Site!). Was haltet Ihr von den rohen Sauereien in klebrigem Reis?
Schließlich bleibt noch die Frage: Kann der hier retten?

Verdammtnochmal, null zu zwei gegen Arminia Bielefeld, was, was,waswas,was… Eigentlich bin ich ja nicht so der Typ, der nicht die Gesinnung bei schlechten Bedingungen wechselt wie Tatjana Gsell Ihre Renter, aber kann ich meinem HSV jetzt immer noch treu bleiben? Das ist ja fast peinlicher als Mustafa!

Kommentare

3 Antworten zu “Ihr habt es so gewollt”

  1. Mondayhater sagt:

    Moin MC,
    was wäre ich nur ohne Dein Diary? Heute wieder schöne updates. Finde die Zenbar allerdings nicht so gut, Soho ist geiler.

  2. Mo sagt:

    Also die Tabelle kann man sich echt nicht mehr angucken…tiefer gehts ja echt nicht…ich hoffe man kann als HSVFan nach dieser Saison immer noch behaupten der HSV sei der einzige Verein der noch nie die Bundesliga verlassen hat! Hoffe mal der Amateur Trainer darf länger als n paar Spielchen bleiben und langfristigere Pläne auch umsetzen…kann mir nciht vorstellen das es irgendjemand schafft in 4 Wochen (übertrieben verdanschaulicht:) nen Verein aus dem bodenlosen Faß zu reißen…

    so long…

  3. Bateman sagt:

    Ja, Arminia waren schon immer die geilsten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.