„House of Cards“ – President Underwood Captured by Obama’s Official Photographer Pete Souza

Heute ist es endlich soweit: Nach 15-monatiger Wartezeit startet die Politik-Drama Serie House of Cards in ihre mittlerweile fünfte Staffel. Man darf durchaus gespannt sein, wie die neue Produzentin Melissa Gibson die Serie rund um Kevin Spacey als POTUS Frank Underwood in der Donald Trump-Ära weiter entwickelte. Im Gespräch mit US-Satiriker Stephen Colbert erklärte Spacey kürzlich, dass einige Dinge, die in der Serie noch fiktional abgedreht wurden, sich inzwischen in der Wirklichkeit tatsächlich ereignet hätten. Wir dürfen also gespannt sein. Zum Start der neuen Staffel wurde Prez Underwood zudem vom langjährigen Obama-Fotografen Pete Souza in Szene gesetzt. Not2bad:

Reality meets fiction when Pete Souza, the official White House photographer under Obama, enjoys photographing Frank Underwood, the famous character of House of Cards played by Kevin Spacey! These pictures were published on his Instagram account, with more than 1.3 million followers. A massive publicity for the launch of the 5th season of the Netflix series.


[via Ufunk]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.