Heute Abend live: Jury-Entscheidung des „Band-Battle“ bei Njoy

Kinnings, drückt uns die Daumen! Wer kein Njoy-Radio empfangen kann, kann hier ab 22.00h das Ganze im Stream verfolgen. Wir (‚Büro am Strand‘) werden uns die Sendung gemeinsam anhören – und hier auf www.whudat.de wird natürlich live mitgebloggt!

Spielen wir vor den 20.000? Die Entscheidung heute, ab 22.00h!
____________________________________________________

Vorankündigung: Der zweite Film unserer Lesereise wird zeitnah veröffentlicht. Nilz hat für und über jeden Protagonisten einen eigenen Trailer erstellt, hier meiner:

Die weiteren Trailer: Nilz, Roman, Dr.Sno*, Rose
____________________________________________________

Veranstaltungstip: Am Sonntag ist Toni Mahoni (u.a.) bei Kaffee.Satz.Lesen in der Bader-Anstalt in Hamburg. Das sollte man sich unbedingt ansehen. An den Strand kann man auch noch am Pfingstmontag, hört Ihr!
____________________________________________________

Support: Frau Pia möchte ein Buch veröffentlichen und schreibt: „Ende des Jahres führte ich erste Gespräche mit Verlegern, die Interesse an der Veröffentlichung von B:SEITE hatten. Doch leider scheiterten die Verhandlungen an der Tatsache, dass die meisten Verlage, bei einer Publikation auf ihre Kosten, alle Rechte an der Erzählung für sich in Anspruch nehmen. Vielleicht kann der eine oder andere meine Entscheidung nicht nachvollziehen, aber mir ist es wichtiger, dass die Rechte in meiner Hand bleiben, als diese Geschichte mit einem Verlag zu veröffentlichen.[…] Trotzdem möchte ich einem gewissen Qualitätsanspruch gerecht werden und B:SEITE unbedingt ein professionelles Lektorat durchlaufen lassen, bevor es gedruckt wird. Dieser Service, inklusive Publikation als Buch, gibt es bei BoD ab 1.999,00 Euro – eine stolze Summe, die ich leider nicht “herumliegen” habe.“

Ich finde Träume sehr wichtig. Wenn man einen hat (was ich Jedem wünsche!), sollte man daran festhalten und Alles dafür geben. Wenn man es wirklich ernst meint, seine Sache mit Leidenschaft betreibt und auch bei Rückschlägen und noch so steinigen Wegen nicht aufgibt, wird man am Ende des Tages glänzen! So oder so. Supported Pia! – ich werde es tun!

Kommentare

11 Antworten zu “Heute Abend live: Jury-Entscheidung des „Band-Battle“ bei Njoy”

  1. der kaiser sagt:

    Dann wollen wir doch mal hoffen das sich der BAS / Mc Winkel Traum heute abend erfüllt! – das wird sicher spannender als der Grand Prix! :D

  2. KleinesF sagt:

    Pfingstmontag soll es unwettern.

  3. Siggi sagt:

    Auch wenn ich MC Winkel in Hannover unbedingt live sehen möchte, denke ich nicht, daß es klappen dürfte (warum wohl wurde ziemlich schnell diese Jury-Geschichte eingebaut, nachdem BaS zu Beginn sehr weit vorn lagen). Vielleicht nicht mainstreamig genug?

    Ich drücke natürlich alle beide Daumen plus die großen Zehen, daß es trotzdem klappt. Ansonsten verrate ich hier Mousse T.’s bürgerlichen Namen :-) (*leeredrohungmodusaus*)…

  4. Christoph sagt:

    Naja der Jury können wir dann ja jegliche Kompetenz absprechen, wenn Sie nicht BAS wählt. Ich meine, es kann keine bessere Band für dieses Event geben. Zumindest nicht unter den zur Auswahlstehenden.

    *writtenthrougbrandnew160000conectionpoweredbykielnetyeah*

  5. Christoph sagt:

    ok eine 0 zuviel! Die symbolisiert mich dann mal ;)

  6. Sven sagt:

    Da drücke ich aber sowas von die Daumen …

  7. jetzt endlich weiss ich durch den trailer wer du wirklich bist:
    mc winkel ist in wahrheit inspektor clouseau!
    Kein Scherz

  8. Da Shan sagt:

    Ah sorry. Zum einen arbeite ich heute bis kurz vor zehn und dann muss ich unbedingt nach Hause und Germanys next Topmodel schauen.

    Die Barbara hat einfach etwas mehr Anziehungskraft auf mich als du. Denke du verstehst das. Ich drück euch dennoch die Daumen.

  9. Ich drück auch mal die Daumen mit hier im Schneckenhaus – viel Erfolg!

    toi,toi,toi!

  10. Herr Paulsen sagt:

    Winkelsen! Du kommst auch am Sonntag! Klasse. Komm ma schön früh, so 15:00 Uhr, an der Kasse sitzt die Liebste, die kennt niemanden wenns voll ist.

  11. […] Pia hat Großes vor, wer bloggen kann kann auch ein Buch schreiben, richtig so! ich hab mal mit 12 mit einem Märchenbuch angefangen, leider finde ich es nicht mehr aber ich hab mir nachts mit der Taschenlampe Geschichten ausgedacht. Jedenfalls ist nun die Solidarität von Bloggersdorf gefragt. MC und Herr Meier sind schon dabei: Herr Meier Elchristo jawl FireCrow Be Pink MCWinkel […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.