Herbstschmerz – Lesung in Frankfurt (Filme)

Wie versprochen gibt es heute die Filme zur Lesung:

Teil 1: MC Winkel liest Spiegelungen:

Teil 2: 500beine liest „Der Russe“ (+Outtakes)

Mehr zur Lesung hier.

Kommentare

31 Antworten zu “Herbstschmerz – Lesung in Frankfurt (Filme)”

  1. ker0zene sagt:

    Sehr schön! Schade, das Frankfurt nicht um die Ecke liegt.

  2. Phil sagt:

    MC und 500beine for Klagenfurt. Die absoluten Höhepunkte des Abends. Gerne immer wieder.

  3. brasilblick sagt:

    danke danke, wann besuchst du den nilzenburger in muc, dann bin ich auch am start… schöne location wären das „cord“ oder das „atomic“… grüße

  4. brasilblick sagt:

    ps: stell mal deine uhr vom webserver oder wordpress um, mensch alter ist doch längst winterzeit….

  5. […] Ich sehe Bandini, der das alles organisiert hat, die Haare nach hinten gegelt und auf dem Sprung, gestresst, na, ist vielleicht kein Wunder. Leider, leider hat er angekündigt, erstmal nicht mehr als Bandini bloggen zu wollen. Wirklich sehr schade, aber noch ist ja nicht aller Tage Abend. Anyway: große Geheimnistuerei um Gesichter und Namen auf der Bloglesung, nicht nur Bandini, auch Frau Fragmente will as usual keine Fotos, was die Einladung der Videoblogger natürlich irgendwie ad absurdum führt, wen oder was sollen die bitteschön filmen, wenn nicht die Leute auf dem Podium. Immerhin gibt es ein kleines Backstage-Gespräch mit Elsa und MC Winkel, in dem dieser ankündigt in den nächsten Tagen noch ein Video zusammenflicken zu wollen. War anscheinend im angetrunkenen Zustand erzählt, aber wir glauben trotzdem dran.Update: er hat es tatsächlich getan. […]

  6. creezy sagt:

    Säääääähr lustige das Ganze, alle beide. Und es gab wirklich Leser, die uns Daheimgebliebenen ihre Kunst visuell versagt haben? Die kriegen nix zu Weihnachten!

  7. frau k. sagt:

    Danke für diesen erfrischenden Start in den Tag ;-)

  8. Herr T. sagt:

    Der letzte Outtake war klasse. Hab am Boden gelegen vor Lachen!

  9. steuertusse sagt:

    und ich habe werder internet zuhause (irgendwas am splitter oder so), noch habe ich ton im büro
    *heul*

  10. JaCa sagt:

    Deine Geschichte war am besten. Hattest ja auch eindeutig die meisten lacher! Mc rules. Ich hätte mal nen Vorschlag. Solange der thommy noch den vertrag laufen hat, machst du einfach Wetten dass web 2.0! Da lassen sich bestimmt einige gute digitale wetten finden die du dann moderierst! :)

    Ich bin schon in freudiger Erwartung des nächsten Podcasts. Konsument wird jeden tag einmal gehört. PEACE

  11. baltasar sagt:

    Wirklich erfrischend. Ich glaub ich schmeiß die Glotze ausm Fenster und bau mir ne Standleitung zum WinkelNet. Und die Wetten das…Nummer, ganz großes Kino!
    (Sie sehen ein bißchen krank aus. Ist natürlich klar wenn man krank ist, aber von ihnen hätte ich das nicht gedacht Herr Winkel.)

  12. SirDregan sagt:

    Ah!
    Ich hab 500Beine gesehen… aye… du hast mir den Mythos zerstört :(

  13. CL Ausen sagt:

    Moinsen!!
    ALter, MC, die Lesung muss ja echt der Hammer gewesen sein!!
    Wie ker0zene schon sagte, schade das Frankfurt nicht eben mal um die Ecke ist…
    Sowas muss unbedingt auch mal hier im schönen Norden veranstaltet werden!!!…

    Die Kropper (Dr. Laasius und CL Ausen) wären mos def mit am Start!!!

    Bis dennsen…
    Peace..

    CL Ausen

  14. SirParker sagt:

    Bissl dunkel, aber macht ja nix, war ja dabei. Gibt´s ne Möglichkeit an die erste Geschichte von 500Beine zu kommen… die mit Sprotte?

  15. MC Winkel sagt:

    @ ker0zene: Wem sagen Sie das! :) Kiel – FFM = 600km
    @ Phil: Danke!
    @ Brasilblick: Der Tag wird kommen! Und wg. Uhrzeit: erledigt!
    @ creezy: Versteh ich aber auch. Kann ja nicht jeder Rampensau sein, nä.
    @ frau K.: Bidde! :)
    @ Herr T.: Oder? Hihi.
    @ steuertusse: Das ist ja das Schlimmste, was passieren kann!
    @ JaCa: Könnte man machen, habe da aber leider kein Zeitfenster über. Muss dann wohl bis 2010 warten…
    @ baltasar: Dabei habe ich schon ein paar Kontraste eingebaut, aber blass bin ich immer noch wie Sau. Wenn man die letzten 2 Tage mit in die Statistik nennt, so ginge ich 2006 wohl durchschnittlich täglich 3x ka…. groß machen. Und groß ist nichtmal groß.
    @ SirDregan: Sorry. Aber wieso, der sieht doch gut aus?
    @ CL Ausen: Ich sach dann Beschoid.
    @ SirParker: Yau, gibt’s doch drüben bei maingold.com!

  16. SirParker sagt:

    Sorry, hab´s gesehen, nachdem ich hier geschrieben hatte…

  17. oooch… kein Film vom Karaoke? hehehe!

  18. Die Texte waren ja schon geil, aber gelesen….wie ich bereits schrieb:mehr podcasts bitte!

  19. SirDregan sagt:

    Ja schon, aber er hat definitiv nur zwei Beine :(

  20. Michael sagt:

    @frater aloisius:
    Karaoke fiel aus wegen einer Horde gröhlender besoffener Amerikaner englisch sprechender lallender Leute mit Hexenhüten – ausserdem war die Singstunde 15 Minuten nach Ankunft abgelaufen.

  21. @ michael
    Es waren Iren!
    Ich sage doch, die sind verrückt, die Iren. Irre Iren.
    Aber scharf getanzt haben die! :-)

  22. Felix sagt:

    Alter, jetzt hat der die Outtakes mit reingenommen – also Intakes. Ich schmeiss mich weg! Einer musste dem MC doch beim Bierverteilen helfen :)

  23. Sabine sagt:

    Was bekommt man als Strafe, wenn man tagsüber sogar in Frankfurt ist und trotzdem nicht hin kan ???
    Klasse, ich hab Tränen gelacht …

  24. Geile Show!
    Wenn die Fotos zum Text so lustig sind, könnte man die eventuell mal hinteinander gereiht, idealerweise mit der passenden Tonspur bei youtube reinsetzen?!?!?

  25. frau k. sagt:

    @frater Karaoke wird auf jeden Fall nachgeholt, gell Elsa ?

  26. brittbee sagt:

    Was? Ich dachte immer, der 500 Beine wäre min-des-tens 60! Einer meiner ganz heimlichen Helden, den hätte ich ja auch gern live gesehen. Danke für die Korrektur des Bildes vor meinem geistigen Auge, MC.

  27. 500beine sagt:

    ich bin sechzig, baby.

  28. Captain Cord sagt:

    So mit Publikum laufen Sie ja zur Höchstform auf. Bitte mehr davon. :)

  29. dopey sagt:

    Kann mich nur anschliessen!
    Bitte mehr vor Publikum lesen, MC und fleissig die Videos hochladen!
    Gelesen/Gespielt sind die Texte halt einfach noch besser! :)

  30. pompini sagt:

    sono eccitato circa questo luogo, buon lavoro!:)

  31. […] MC Winkel liest: – Lesung in Karlsruhe (im Zentrum für Kunst- und Medientechnologie, 09/2007) – Lesereise (München, Köln, Hamburg, Berlin, 04/2007) – Lesung in Kiel II (02/2007) – Lesung in Hamburg (Kaffee.Satz.Lesen, 01/2007) – Lesung in München (01/2007) – Lesung in Frankfurt (10/2006) – Lesung in Hamburg (05/2006) – Lesung in Kiel I (03/2006) – Lesung in Berlin (12/2005) […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.