„Heavy Stones Fear No Weather“ – Great Mural by Onur & Wes21 in Reykjavik // Iceland

In Reykjavik geht in Sachen Street Art derzeit wirklich Einiges. Im Rahmen des Wall Poetry 2016-Events machten sich diverse Künstler aus dem Bereich der Urban Art auf den Weg in die isländische Hauptstadt. Erst in der letzten Woche haben wir Euch an dieser Stelle den Beitrag zu diesem dopen Projekt, vom deutschen Street Art-Duo Herakut präsentiert. Inspiriert vom Sound der Band „Of Monsters and Men“ lieferten soeben auch die Schweizer Artists Onur & Wes21 (Feature) mit „Heavy Stones Fear No Weather“ ein wirklich grandioses Stück Wallart ab. Ein paar Impressionen dieses fabelhaften Murals der beiden kreativen Schweizer lassen sich direkt hier unten
in Augenschein nehmen. Just have a look + Enjoy:

Wes21 and Onur recently spent some time in Reykjavik, Iceland where they were invited by Urban Nation to take part in the Wall Poetry 2016 event. Organized in partnership with the Iceland Airwaves Festival, the concept is to bring together artists and musicians to create a song interpretation which will be painted on a mural in the city. Onur and Wes21 collaborated with Of Monsters and Men and the end-result is simply astonishing with this artwork entitled “Heavy Stones Fear No Weather”. It’s hard to find anyone painting better walls on the scene at the moment, these artists are master painters of the highest degree!


[via SAN]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.