Hall N Nash (Westside Gunn and Conway) – „Machine Gun Black“ (Official Video)

Westside Gunn and Conway oder Detroit and Buffalo: hier ist das jüngste Shady Records Signing „Hall N Nash“ mit einem Visual zur Single „Machine Gun Black“, die – einmal ganz vorsichtig ausgedrückt – ziemlich scheppert.

Habt Ihr die beiden Rapper auf den von DJ Green Lantern gehosteten Mixtapes „Hitler On Steroids“ (was er ja nunmal nachweislich war) und „Reject On Steroids“ gehört? Und habt ihr Conway und Westside Gunn (zusammen mit Benny) in der Hot 97-Show von Funk Flex beim freestylen gesehen? Dann wisst ihr ja, wie spät es ist. Hier kommt jedenfalls das erste, offizielle Video der beiden Rapper seit des Major Deals. In dem Video bekommt der Producer Just Blaze ein VHS-Tape zugeschickt, welches er sich umgehend anschaut. Was es darauf zu sehen gibt? Press Play.

„Now, with a major label (Shady Records) debut on the horizon, Hall N Nash revisit “Machine Gun Black” with a matching visual that finds Just Blaze pressing play on a VHS tape that was delivered to his studio. What was on said tape? Press play and find out…“

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.