Gruesse von der Piste

Endlich mal ein paar Aufnahmen aus den Bergen! Gestern hat es wie berichtet den ganzen Tag in Les2Alpes geschneit; ein schoeneres Wetter haetten wir uns wirklich nicht wuenschen koennen. Im folgenden Film seht Ihr ein paar Aufnahmen der herrlichen Berglandschaft in 3200m (!) Hoehe!

So, ich weiss ja nicht was Ihr so macht, nae. Aber der Guertel hat heute Geburtstag und den haben wir hier im Internetcafé mit einer kleinen Papabrause bereits angefangen zu feiern. Watmutdatmut. Bis morgen!

Kommentare

24 Antworten zu “Gruesse von der Piste”

  1. Jeriko One sagt:

    Momentchen mal Winkelsen, keine Abfahrt von dir? Gibs zu, du kriechst im Schneckentempo da runter um dein Antlitz nicht zu verunstalten! Na wär ja auch schade drum :-)

  2. besucherin sagt:

    Mensch, das ist mal ne gute Nachricht.

    Die dasmachtmirMutfürmeinenUrlaub Besucherin

  3. Dr.Sno* sagt:

    heisst der scheiss eigentlich sevenload weil man zirka sieben mal auf play drücken muss bis das ewige rumgepuffere einem erlaubt eine minute film zu gucken?!?

  4. Sabine sagt:

    geil … was ein wetter … was ein puder … neid … ich dachte schon, ihr sitzt nur in der bude :)

  5. Lu sagt:

    der guertel ist ja n richtiger pisten-feger :)
    glückwunsch middn rein in die berge!

  6. Silka sagt:

    woaaaaaaaaaaaaaaaah, neid und mitfreude. wie toll. ich will auch endlich in die berge. von mir wird man wohl nichts anderes hören. i miss the winter!

  7. subcess sagt:

    das nenn ich doch mal schnee. und winter. nicht so wie hier, 15 grad und regen, gepaart mit sturm und – ehhh – bah!

  8. hans sagt:

    der kameraarm hat wohl schon vom suff gewackelt…
    noch viel spass beim pudern und beim…saufen…

  9. Elbarto sagt:

    sehr ganz schniiike aus das Gebiet…ich fahr am 29.12 auch nach Froankreisch…boarden.. hit it. aufn mount blanc.

    Glückwunsch an Guertel und viel Spaß noch

  10. steuertusse sagt:

    irgendwie so langweilig für uns, wenn du mal urlaub machst
    ;o))

  11. ach mc, gibt es keinen schlitten, mit dem du da runter düsen könntest, wenn du dir schon nicht für uns ein snowboard unter die füsse bindest!? manno!

  12. Falco sagt:

    Hey Winkelsen, wenn ich nicht wüsste, dass es in meinen Hausbergen keinen einzigen cm Schnee hätte, würde ich mir eben echt nen Ast ärgern, dass ich hier im T-Shirt rumsitze.

  13. frau k. sagt:

    ist das echter Schnee ?

  14. Malcolm sagt:

    PS: Gürtel, alles Gute noch mal nachträglich!!

  15. Ulf sagt:

    Mann, ich will was sehen! Kamera auf filmen stellen, umhängen und dann runter die Piste! Aber mit Karacho!

    (und auf den Bart legen macht sich auf dem Filmchen sicherlich auch gut….)

  16. creezy sagt:

    Ich krampfe in die Tastatur. Der Kerl ist auch noch mit dämlicher Mütze ‘ne Kieler Zuckerschnecke! *lol*

  17. Witha sagt:

    Oh man, ich hab seit mindestens hundert Jahren keine Ski mehr unter den Füßen gehabt….hab mal einen miesen Sturz hingelegt und seitdem Muffensausen…..aber wenn ich das so sehe…..ich glaub, ich krieg mal wieder Lust…..Viel Spaß euch noch….

  18. MC Winkel!

    Mutter Holsten hier!
    Ich bin entrüstet! Wo ist mein gutes Hopi??
    Kein Apres-Ski mit der heimlichen Kult-Marke aus Norddeutschland?
    Daß Du statt Ski lieber Apres-Ski machst, ist nicht nur sehr clever, sondern auch logisch. Dann hat man das blöde Gerödel mit Schuhen, Skiern und Stöcken nicht und ist auch viel beweglich.

    Daß Du aber kein Holsten am Mann hast, ist unverzeichlich! Und Du willst nochmal Freibier kriegen – unglaublich das, Kinnings.

  19. Unverzeihlich heißt das – nicht das jemand denkt, hier wird zugunsten von diversen Verkostungen auf’s Korrekturlesen verzichtet.

  20. Die Gruppe aus Karlsruhe sagt:

    Hallo Kieler Jungs, hoffe Ihr seid heil zuhause angekommen, wir waren endlich nach endlosen Stunden im Bus morgen sonntags morgens um 5.00 Uhr zuhause. Aber, ich muss sagen das war wirklich eine unvergessliche Woche.
    Denn wir waren dabei und haben den Schnee live gesehen, die kilometerlangen Pisten bezwungen, die Luft kalt gespürt, nette Leute (aus Kiel) kennergelernt, viel und laut gelacht, das Kronenbourg in Massen vernichtet und die Nächte lang gefeiert.

    Also bleibt nur noch zu sagen, geil war´s und immer wieder.
    Bis dann

    Tim

  21. tomasz sagt:

    ach nee, das gute alte eau de cristaline auffem tisch… . wer kennt ihn nicht, den schampus unter den billigwässerchen der francophonen vosins… . lecker! phat!

  22. […] Ich war jetzt gerade eine Woche in den französischen Alpen. Endlich wieder Snowboarden, schön so mit Chalêt auf 1300 Meter Höhe, Kamin, Whirlpool, Sauna… 20 nette Leute mit dabei – klingt nach prima Winterurlaubsvergnügen. War ja auch fast da wo der Motorclub Winkelsen neulich hin war. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.