Graffiti Analysis – auch als iPhone-App erhältlich

Whoooohooo, da freut sich sowohl der Graffiteur als auch die lokale Städtereinigung!
___
[via]

Kommentare

6 Antworten zu “Graffiti Analysis – auch als iPhone-App erhältlich”

  1. Toby sagt:

    ohla…ziemlich nais

  2. -T- Ruh sagt:

    WOW! Sweet shit !

  3. Loverk89 sagt:

    Habs mal eben geladen, auf PC und I-Pod macht spaß, ist aber leider nicht ganz so genau wie ich es mir erhofft hatte, aber immer noch gut.

    Aber am besten selber Testen.

  4. Babel sagt:

    das schaut ja mal sehr fein aus! also ab an große gebäude streamen! ;)

  5. Clemens sagt:

    Klasse Projekt. btw: F.A.T Lab (=Evan Roth & Co) kommen nach Berlin, wer sie sehen und treffen will, komme zur transmediale, Berlin, 2-7- Feb.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.