Gabriel Garzón-Montano kommt mit neuer EP „Golden Wings“ plus „The Jardín Sessions“ Making-Of Video

Da hat der Papa wieder etwas für Euch entdeckt: checkt Gabriel Garzón-Montano (sagt den Namen 7x in Eurem Kopf und ihr habt ihn) mit seiner neuen Single „Golden Wings“, als Nachfolger zu seinem Album „Jardin“ (ebenfalls checken!). Als ich diesen Song hörte, wollte ich unbedingt mehr wissen und habe noch das Making-Of Video dazu gefunden, ihr findet beides jetzt hier unten. Gabriel Garzón-Montano liefert eine Mélange aus Funk-, Soul- und Pop-Musik im Stile von Prince, D’Angelo und Stevie Wonder. Er produziert alles selbst, spielt alle Instrumente selbst ein und hat das in den legendären Waterfront Studios in Hudson/New York aufgenommen. Das Label: Stones Throw, what else. Zieht Euch das rein, DAS ist Musik!

„Gabriel Garzón-Montano is back with new single „Golden Wings,“ the follow-up to his debut album Jardín. The track rolls along smoothly, conjuring up his signature melting-pot of funk, soul, pop, and live instrumentation. „Golden Wings“ was self-produced and recorded at the famous analogue Waterfront Studios in Hudson, NY.“

Gabriel Garzón-Montano – „Golden Wings“ // Single:

Gabriel Garzón-Montano – The Jardín Sessions at Waterfront Studios // Making of „Golden Wings“:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.