Friseur Ohne Namen F.O.N. in Kiel – der Grund, warum ich mir jetzt die Haare lang wachsen lasse

Wie schon einmal berichtet gehe ich ja immer spontan zum Friseur. Niemals mit Termin, denn a) weiß ich doch nicht, ob zu vorbestimmten Zeitpunkt die Haare nicht vielleicht doch super liegen und ich sie gar nicht abschneiden lassen will und b) sollte man Termine ja einhalten. Aber was zur Hölle kann an einem Friseurtermin so wichtig sein, diesen auch tatsächlich einzuhalten? Was, wenn man viel lieber ins Kino gehen möchte, Hunger hat oder müde ist. Alles ist wichtiger als ein Haarschnitt. Gut, Steuergesetze und die StVo nicht, aber sonst alles. Sogar Jenny Elvers Biorhythmus – und das soll schonmal was heissen!

Nun wisst Ihr aber auch, dass ich nicht warten kann. Und Ungeduld und terminlose Friseurbesuche lassen sich ja allein aus Definitionsgründen schon sehr schlecht vereinbaren. Darum rufe ich auch immer an, bevor ich zum Friseur fahre, um mich ob der aktuellen Wartezeit zu erkundigen. Heute hieß es, es sei wenig los, ich würde sofort Platz nehmen können. Vor Ort sah das dann schon anders aus. Ich erkundigte mich erneut nach der Wartezeit und man versprach mir, höchstens 20 Minuten warten zu müssen. Gut, 20 Minuten sind gerade noch akzeptabel – alles andere darüberhinaus nicht mehr! Und sollte auch nur die geringste Eventualität bestehen, dass es doch etwas längern dauern könne; dann möge man mir das auch bitte so sagen! Dann bin ich nämlich weg.

Nach 20 Minuten Wartezeit sah ich nur noch fertiggeschittene Kunden den Laden verlassen. Und irgendwie waren samt Kunden auch die Friseurinnen plötzlich verschwunden. Es tat sich einfach rein gar nichts und vor mir wartete immer noch eine junge Dame. Der geräuschvollen Stimmung aus der Kaffeeküche zufolge liess das die Damen jedoch kalt. Bevor ich also die Stunde Wartezeit komplettierte und den Fabulanten womöglich noch Zunder in den Schlund schmettere, verliess ich ungekämmt und maximalverstimmt diesen Bumms. F.O.N. in Kiel ist nun schuld, dass ich nie wieder zum Frisur gehe! Ich lasse mir jetzt die Loden wachsen, denn hey: Alles ist wichtiger als ein Haarschnitt. Und ein Haarschnitt mit Wartezeit ist wie der Kehlkopf im Schraubstock.

Nachteil: Hier fand ich einen kostenlosen Frisurenvorschauanimationsmakerdingens (Anmeldung erforderlich, E-Mail-Adresse muss nicht wirklich existieren), ich muss mich jetzt ja nach einer akzeptablen Langhaarfrisur umschauen. Die Alternativen machen mir wenig Hoffnung:

Ich glaub‘, ich nehm dann die 3. Oder die 7.

Kommentare

49 Antworten zu “Friseur Ohne Namen F.O.N. in Kiel – der Grund, warum ich mir jetzt die Haare lang wachsen lasse”

  1. Erdge Schoss sagt:

    Die können Sie, werter Herr Winkelsen,
    alle tragen.

    Bis auf die 8, damit sehen Sie aus wie FDP.

    Herzlich
    Ihr Erdge Schoss

  2. Westpfalz-Johnny sagt:

    mit diesen Frisuren bekommen Sie aber nicht noch einmal ein Auto zwei Wochen lang für umme…

  3. Gex sagt:

    Was ist denn aus dem Rock’n’Roll Friseur geworden? Da in der Metzstraße, oder wo war die Lesung damals mit Don Dahlmann und so? DA wäre das bestimmt nicht passiert… oder?

    Aber so eine Mähne kann ja auch sehr kleidsam sein, ich persönlich fände die 7 toll.
    Nächtliche Grüße aus dem Stinkviertel!

  4. rl.green sagt:

    Raaaaapunzel ! :)
    Die Nummer vier hat verblüffende Ähnlichkeit mit Bela B, find ich.

  5. Pat Bateman sagt:

    nr. 6 müsste bill kaulitz sein… da stört dann bloß noch der bart.

  6. Andy sagt:

    Alter!

    Mach nicht den gleichen Fehler wie ich weiland!!

    Wenn Du Dein Leben über Kurzhaarträger gewesen bist, werden Dich lange Haare ziemlich schnell ziemlich derbe nerven!

    Zwischen Kurz und Lang liegt nämlich das Stadium Halblang, in welchem man mit den Haaren nichts aber auch gar nichts Gescheites anfangen kann:

    Übliches Frisieren geht nicht mehr, weil die Matte bereits zu lang ist, Pferdeschwanz & Co funzen aber ebenfalls nicht, weil das Fronthaar noch nicht lang genug ist.

    Vor Dir, lieber MC, liegt eine Phase der Qual und des Genervt-Seins: Wenn Du Dich nachts umdrehst, hat Du Haare in der Fresse! Wenn Du beim Autofahren mal das Fenster runterkurbelst, hast Du Haare in der Fresse.

    Wenn Du Dir morgens die Haare wäschst, trocknen die ewig nicht. Wenn Du Dir versuchst, die Haare zu kämmen, tut das unendlich weh, kostet Kraft und macht Deine Haarbürsten kaputt, usw…

    Und wenn, so wie bei mir, mit Ende 20 irgendwann das Haupthaar dünner ud die Stirn immer höher wird, sieht das Ganze obendrein noch kacke aus. Wer will schon wie Guildo Horn aussehen?

    Neeneenee…
    …ich habe einst das Experiment Langhaarigkeit ausprobiert, und es nach zwei Jahren und zwei Monaten entnervt abgebrochen.

    Lieber Herr Winkelsen, ick sage Ihnen das jetzt in aller Freundschaft: Überlejen Sie sich dit nochmal in aller Ruhe!

    Auf der anderen Seite: Was könnte den MC schon entstellen? ^^

  7. Stewwan sagt:

    Die Nummer 8 sieht echt so was von geil aus…. Jedoch wird dann auch Frisör Thomas D. jegliche Inspiration durch dich wiederrufen :-)

  8. dleenes sagt:

    die Nummer 9 wäre auch nicht verkehrt….so könnte man den Wetten dass…? Moderator von der Sendung fern halten und sie dann als verbesserte Auflage einschleusen ;)

  9. nilz sagt:

    kannst doch am montag hier zu der frisörin meines vertrauens. soll ich dir nen termin machen?

  10. Herr Schmidt sagt:

    Nummer 4 wäre dann wohl der Emo-Winkel. Da fehlt dann nur noch ein Piercing im Maul und schwarz umrandete Augen.
    MC, ich glaube, keine der obigen Frisuren ist eine wirkliche Alternative zur feschen Kurzhaarfrise.

  11. firewaterburn sagt:

    Dann geh lieber wieder zum King Barber am Wilhelmsplatz. Da wartet man nie… Evtl. kann er dich ja auch mal „auf Tolle“ umstellen, so dass des MCs Haupthaar auch in längerer Version steht.. ;-)

  12. Kathrin sagt:

    Die 2 erinnert mich ein wenig an Peggy Bundy. Und mit der entsprechenden Menge an Haarlack hängen einem die Haare bei keiner Länge im Gesicht….

  13. Thommy sagt:

    5 und 6 sind doch zeitlose Klassiker. Abgesehen davon, dass die Geschichten einen zum schmunzeln bringen würde die Haartracht bei einer Lesungen dann auch jeden zum lachen bringen ;)

  14. Denzel sagt:

    fon in der holtenauer? die haben mich auch schon sehr oft belogen. früher hatten die wenigstens noch ein Notebook da, heute noch nicht einmal mehr das… mc: ich geh‘ da auch nicht mehr hin.

  15. Sven sagt:

    Die 8, nimm die 8! :-)

  16. Nehmen sie die drei, Herr W.! Das sieht nuttig aus, das passt….

  17. Chris sagt:

    Tu!
    Es!
    Nicht!

  18. fastrider sagt:

    Also bin ich doch nicht der einzige, dem dies bei FON aufgefallen ist. Insbesondere in den Spätnachmittags- oder Frühabendstunden habe ich dieses Problem festgestellt. Die sollten sich was schämen …

    Ich gehe aber weiterhin dorthin :-)

  19. Auf jeden Fall Nummer 5 Herr Winkel. Damit kannste auch gleich deine Karriere bei BaS an den Nagel hängen und zu Manowar gehen!

  20. der Kaiser sagt:

    Nummer 2! Nummer 2 MC Winkel als Kielkiezlude!!

  21. MC Winkel sagt:

    @ Erdge Schoss: Ist mir auch schon aufgefallen. Die 8 haben ich auch nur als kleines, subtiles Späßchen hier eingebaut, denn: ich bin ja gar nicht blond!
    @ Westpfalz-Johnny: Sie haben noch nichts davon gehört, dass Opel den „Mata“ reproduzieren wird?
    @ Gex: Der Jan? Der „schnellste Friseur Kiels“? Zuletzt war er mir dann doch etwas zu schnell.
    @ rl.green: Jetzt, wo Sie’s sagen! Damn, zuletzt sagte mir mir dieses Phänomen schon bzgl. der Stimme nach…
    @ Pat Bateman: Ach – wenn die Loden erstmal lang sind, kommt der Bart auch weg!
    @ Andy: Ich weiß in etwas, wovin Sie reden. Hatte als mit 20/21 mal so’ne Surfermatte. Und das mit den Geheimratsecken wird bei mir nicht passieren, dazu in 2-3 Monaten mehr!
    @ Stewwan: Die 8? Neeee, mir zu viel Kohlenwasserstoff im Spiel! :)
    @ dleenes: Ja, aber die Frisur ist seit Thommy im Showbiz ja nun quasi… weg.
    @ nilz: Assoziationsspiel: „Vorschule“. „Fenstersims“. :) Aber mir fällt da gerade ‚was ein: frag‘ Sie bitte, ob sie am Montag so ab 21.30h Zeit hätte!! Machst das?
    @ Herr Schmidt: Also 1-3 und 5-8 schon, aber die VIER? :)
    @ firewaterburn: siehe „@ Gex“ – mit seiner letzten Amtshandlung an mir macht er deutlich: „MC, don’t come around here anymore!“.
    @ Kathrin: Mein ich doch! Die 2 war auch gehimer Favorit von mir…
    @ Thommy: Stimmt! Deshalb ja auch…
    @ Denzel: ja, Holtenauer. Siehste!
    @ Sven: Gut, mach ich!
    @ Lenny_und_Karl: Die 3? Wir 2 Hübschen im Partnerlook, meinen Sie?! Na, muss ich nochmal sehen.
    @ Chris: Doch! Ich! Tu’s!
    @ fastrider: Absolut. Die sollten vllt. in „F.M.24/7 Kaffeeklatsch“ umbenennen.
    @ nichtschwimmer: Manowar? Neee, die sind mir zu metro. :)
    @ Kaiser: Sie meinen „Kielkiezludenzuhälterpimphooker“, oder? :)

  22. FrauvonWelt sagt:

    Mein lieber Herr Winkelsen,
    darf ich Ihnen die Haare schneiden?
    Das geht so nicht.

    Herzlich
    Ihre FrauvonWelt

  23. Gürtel sagt:

    DIE 8!!!! wir brauchen noch nen blonden in der band ;-)

  24. Udo Walz sagt:

    Mensch Emse, nehmen se die 1., dann können Sie neben dem Engagement mit BaS auch noch beim Comeback von Led Zeppelin mitmachen!

    Rock´n´Roll wünscht Ihnen ergebenst
    Ihr
    Udo Walz

  25. Herr Jeh sagt:

    Lang spart Geld. Hat mein okay..

    Auf das spätere Aussehen nimmt aber auch die eigene Haarstruktur entscheidenden Einfluss. Deswegen erstmal wachsen lassen und gucken. Die meisten der obigen Frisuren ziehen nämlich sicher mehr Friseurbesuche nach sich, als kurze Haare.
    Deswegen empfehle ich Naturhaar und ab und an einen gekonnten Schnitt mit der Schere zu Hause. ;)

  26. Madddin sagt:

    Mein Favorit: die 5!
    Meine These zum Thema Wartzeit: Ich bin auch mega ungeduldig, hab da aber einen Trick.. Schau mal, die 20 Minuten warten hast du ja quasi schon als Lebenszeit „investiert“… Wenn du nun aber aufstehst und gehst, sind die 20 mins ohne Ergebnis futsch. Wenn das beim 2. Besuch auch so läuft hast du einen 2. Besuch incl Anfahrt und evtl nochmal 20 Min Wartezeit. Daher lieber einmal 60 mins (maximal hehe) warten und weitere Besuche incl. Wartezeit ersparst du dir. Quasi Opportuniätskosten / oder Zeit :D

    Wahnsinn oder?

  27. Da muss ich dem Gürtel zustimmen: Die 8 ist sehr tight! Nebenbei könntest du damit auch glatt gleich im Friseurladen anfangen, hehe.

  28. holstenbewohner sagt:

    Die 7! Bart ab! Kette um den Hals und … Perfekt! Thomas Anders! Ausserdem wie war das zu Deiner Jugendzeit? Naaaa! Hol doch mal nen Bild raus! Ich such parallel mal ;-))))))) Du kennst ja meine Kontonummer, vielleicht lass ich mich ja davon abbringen

  29. oLiGaRcH sagt:

    UNBEDINGT DIE NEUN!!!!

    Habe es grad nochmal mit dem Cover vom Nickelback-Album verglichen – passt.

  30. Molle sagt:

    Was ist mit diesem Elvis-Verschnitt, der so toll sein soll…

  31. die acht, mc. blondes have more fun. definitely!

  32. Promotante sagt:

    Außer der 1 sieht mir alles sehr arbeitsintensiv aus… besonders die 3, lass dich von dem fluffy-nature-Look nicht täuschen. So was kommt nur mit Unmengen von Schaumfestiger, Haarspray, Rundbürste (schlimmerenfalls Lockenwickler) und Föhngeduld zustande. Und wie man hört, ist Ungeduld der Stein des Anstoßes.

    Gerade so aus Bandmarketing-technischen Gründen würde ich auch die 8 empfehlen. Gürtel hat schon Recht: Ihr braucht noch was Blondes in der Band, schließlich wollt ihr alle Altersgruppen der Mädchen ansprechen. Das wären mal gleich 150.000 verkaufte Einheiten mehr.

  33. Promotante sagt:

    P.S. Jetzt noch mal im Ernst: n büschn länger, also echt nurn büschn, würde dir bestimmt gut stehen….

  34. Tim sagt:

    Sie können nicht warten? Aber wollen eine Langhaarfrisur? Schliesst sich aus. Für lange Haare braucht man Geduld.

  35. Scholli sagt:

    5 find ich super: Noch ein bisschen Hungerleider-Gesichtsausdruck dazu und Sie sind perfekt gerüstet für die Weihnachtszeit!

  36. Giza sagt:

    Die Nummer 6 wollte mir gerade ein Straßenmagazin verkaufen…

  37. zoee sagt:

    ich stimme ebenfalls für die acht. die sieht so adrett aus.

  38. Kittyluka sagt:

    Also… Die 4 schmeichelt deinen Wangenknochen.

    Allerdings würde ich vorschlagen, dass du dich doch lieber von einem Profi beraten lassen solltest. Ist ja schließlich bald weihnachten und so… man muss nicht alles online machen ;)

  39. Herr Schmidt sagt:

    Na klar. 1-3 ist mehr so die Kategorie „schlecht rasierte Drag Queen“ und 5-8 schwankt zwischen Gothic, Tokio Hotel und Boygroup-Mitglied.

  40. creezy sagt:

    Die 4! Die hat sowas total feistes prenzelwichserisches. Die vier! Echt. Glaub mir!

  41. Frau Echse sagt:

    herr winkel, im FON dauert es immer mindestens eine stunde, immer.
    das weiß man als kunde. und es ist scheißegal wann man da aufschlägt, immer eine stunde.
    zähne zusammenbeißen, laptop mitnehmen und durchhalten.
    ich müsste auch mal wieder dringend.
    doppeltermin mit gemeinsamem frustbloggen? (aber ich darf als erstes drankommen! meine frustrationsgrenze ist extremst schmal)

  42. Sab sagt:

    Spar Dir den Ärger. Haarschneider kaufen, kurz rasieren, alle zwei Wochen selbst ‚Rasen mähen‘ und fertig. Nie wieder beim Friseur rumhocken. Freiheit für die Kopfhaut ;-)

  43. Farin Urlaub sagt:

    F.O.N. ist nicht ohne Nebenwirkungen.

  44. Fränk C Natra sagt:

    Let it grow, let it grow, let it grow …. *sing*

    (mein Favorit: Die 1. Fette 70er-Pudel-Matte.)

  45. Hendrik sagt:

    unbedingt die 8. dafür sollte auch blondieren drin sein. steht dir :-)

  46. King Barber sagt:

    Ja, ja, bei dem einen dauert es zu lang, bei dem anderen geht es zu schnell. Ist es nicht die Qualität die zählt, Herr Winkel???
    …unabhängig davon, Nr. 8 find ich auch am besten. Es unterstreicht die feminine Art.:-)
    Schöne Feiertage für Dich, MC.
    ….und natürlich auch für euch alle.
    Grüsse King Barber

  47. Dliessmgg sagt:

    Nimm die Nummer 1! Die ist von Weird Al!

  48. DJ Meddell Pütz sagt:

    Moin Alder nach 10 sehe ich dich mal hier wieder,echt cool nimm die 8

    DJ Meddell Pütz

  49. Birgit S. sagt:

    Ich bin voll Deiner Meinung. Die heutigen Wartezeiten beim Friseur sind wirklich unverschämt.

    Zum Glück habe ich eine private Friseurin die meine Haare schneidet. Nimm die Nr. 1! ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.