French Montana – „Wave Gods“ (Full Stream + Download, ft. Kanye West, Nas, Travi$ Scott, Puff Daddy, A$AP Rocky)

French Montana - Wave Gods Cover

Da haben wir’s, das neue Mixtape „Wave Gods“ von French Montana (gefeatured), welches von Max B gehosted wird. Keine Angst, der Mann quatsch nicht ständig dazwischen, so wie es früher einmal bei gehosteten Mixtapes der Fall war. Stattdessen gibt es 12 neue Tracks mit einer Feature-Liste, die sich blicken lassen kann. Mit dabei sind Chris Brown, Future, Kanye West, Nas, Travi$ Scott, Big Sean, Kodak Black, Quavo, Belly, Puff Daddy, Jadakiss, Chinx und A$AP Rocky. Vielleicht habt Ihr die Tunes „Old Man Wildin'“ oder „Sanctuary Pt.2“ schon gehört, hier ist jedenfalls das gesamte Projekt, hört Euch unbedingt „Figure It Out“ an, Frenchie zusammen mit Knaye und Nas, was ist denn los. Zum Download geht es hier – Mula!

„As promised, French Montana delivers his new Wave Gods mixtape on DJ Khaled’s We The Best Radio. Hosted by Max B, the 12-track project includes past songs like Diddy’s „Old Man Wildin‘ (Remix)“ and „Sanctuary pt.2,“ as well as the Chris Brown-assisted intro, a reunion with „Mula“ collaborator Big Sean, a track with Kanye West and Nas (!!), and more.“

Tracklist:

01 „Wave Gods (Intro)“ f. Chris Brown (prod. Harry Fraud)
02 „Miley Cyrus“ f. Future
03 „Sanctuary pt.2“
04 „Figure It Out“ f. Kanye West & Nas
05 „Man Of My City“ f. Travi$ Scott & Big Sean (prod. Metro Boomin)
06 „Holy Moly“
07 „Lock Jaw“ f. Kodak Black
08 „Groupie Love“ f. Quavo
09 „Jackson 5“ f. Belly
10 „Old Man Wildin“ f. Puff Daddy & Jadakiss
11 „All Over“ f. Chinx
12 „Off The Rip (Remix)“ f. A$AP Rocky & Chinx [Bonus]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.