Flako – „Natureboy“ (Full Album Stream)

Flako-Natureboy_Cover

New Flako! Am 23. März kommt das neue Album „Natureboy“, welches wir hier bereits im kompletten Stream für Euch haben. Der Mann, der eigentlich Dario Rojo Guerra heisst, lebte eine Zeit in Berlin, ist inzwischen in London angekommen und produziert wirklich herrliche Stücke, die Ihr Euch zeitnah und sehr laut über Köpfhörer reinflanken solltet. Im Fact-Mag gibt es noch ein Interview mit dem Künstler, den Stream bekommt Ihr hier unten:

Natureboy is billed as a „bridge to a new musical identity“, with Flako drawing on jazz, Vangelis’ synth compositions and even ritual songs from Peru. Explaining the title, Guerra says: „I’m not religious. Nature is the only thing I really believe in. The sun and water are the two things that I find worth worshipping. There’s nothing without the sun, and there’s nothing without water.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.