Finnischer Digital-Künstler verwandelt Skizzen in Digital Art

Hier kommt eine schöne Serie von Digital Artworks von dem finnischen Digital-Künstler und Fotografen Antti Karppinen, dessen Werke als allererstes in seinem Kopf entstehen. Sei es in seinen Träumen, während des Lesens eines Magazines oder beim allgemeinen Tagträumen in der Öffentlichkeit. Wenn er eine dieser Ideen hat, holt er sofort sein Notizbuch heraus, um dort einen ersten Entwurf zu kreieren. Aus diesem Entwurf entsteht dann irgendwann das fertige Werk und wir haben hier beides – die erste Skizze und das fertige Artwork. Folgt dem Mann bitte auf seiner Website oder auf Instagram.

“There are always some tweaks to the concept or the image itself, but many times my sketch and final image almost are a one-to-one match. In my notebook, there are many more similar sketches just waiting for their time to be created as a final image.”

Leaving Home

Running Out Of Time

The Edge

Turn The Blind Eye

Layers of Being Human

Kommentare

Kommentare sind geschlossen.