Finca Bellavista, Costa Rica – Eine Baumhaus Community [Bilder + Film]

Unweit des Pazifik im Costa Ricanischen Dschungel hat es sich eine Gruppe von tollen Menschen in den Bäumen gemütlich gemacht. Die „Finca Bellavista“ ist eine Community von langfristig aufenthaltsberechtigten und reisenden Leuten, die innerhalb eines Baumhaus-„Netzes“ im Regenwald leben. Die Hütten sind mit Brücken oder Drahtseilen untereinander verbunden und über Treppen oder Leitern zu erklimmen. Die beiden Aussteiger Matthew und Erica Hogan haben die Anlage nicht ausschließlich als Privat-Fluchtdomizil gebaut, sondern gleich mit touristischen Ambitionen.

Natürlicher kann man vermutlich nicht leben, direkt zwischen zwei Flüssen mit kritallklarem Wasser, Wasserfälle gibt es direkt vor der Tür dem Baum, das Meer gleich um die Ecke und sollte es mal Ärger geben, ist die nächste Kleinstadt auch nur 2km entfernt. Anstelle von neugierigen und Zeitungs-klauenden Nachbarn lebt man zwischen wilden Eidechsen, Vögeln und Affen und ja, es gibt Strom, warmes Wasser und sogar … WLAN (kein Shice!). Ich glaub‘ ich weiß jetzt, was ich mal machen möchte, wenn ich groß bin. Guckt Euch BITTE unbedingt den Film unten an, es ist ein Irrsinn!



Film:


___
[via the coolist]

Kommentare

11 Antworten zu “Finca Bellavista, Costa Rica – Eine Baumhaus Community [Bilder + Film]”

  1. Johannes sagt:

    Wow. Da muss ich mal hin, ernsthaft.

  2. MHW sagt:

    schööööön. WLAN hatte ich allerdings auch vorausgesetzt.

  3. singhiozzo sagt:

    Wie geil ist das denn bitte? Ich will da hin, sofort!!!

  4. Babel sagt:

    Also entweder haben die es richtig gemacht oder wir es falsch ;)

  5. Sumit sagt:

    ähhh *meld* ? Suche WG Zimmer in Costa Rica!

  6. Danimateur sagt:

    Gibt es das auch als Seniorenstift. Voll Bock da auf die alten Tage nochmal durchzudrehen

  7. jimi sagt:

    und was macht winks, anstatt aufm Baumhaus zu wohnen? siehe:
    http://www.youtube.com/watch?v=P4OVGUQL_tk

  8. […] So stellt man sich doch das Paradies vor! Sogar WLan ist dort verfügbar :p via whudat.de […]

  9. […] 80 und 250 Dollar latzen, was im Verhältnis zum Naturporno Deluxe aber locker klar geht. Laut MC Winkel gibt es dort sogar WLAN – Ihr könnt also den ganzen Tag Facebook checken. Ihr wart bis 5:00 […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.