EARTHGANG signed bei J. Coles Dreamville und veröffentlicht die „Rags“ EP

Und schon wieder Dreamville! J. Coles Label gibt in der letzter Zeit ordentlich Gas und macht dabei alles richtig, nach Lute (mit dem herrlichen Video zu „Juggin'“) kommt jetzt ein weiteres Signing: die EARTHGANG aus Atlanta, die wir Euch im Mai des Jahres schon einmal gezeigt haben („Voodoo“). Somit haben wir jetzt neben Cole die Members Bas, Cozz, Ari, Omen, Lute, J.I.D und eben die EarthGang. Heute gibt es die 5-Track-starke „Rags“-EP, die Features kommen von J.I.D., Childish Major und Mick Jenkins. Atlantaaaaaaaa:

„Dreamville does it again. Fresh off (re-)introducing Charlotte’s Lute to the world, the house that J. Cole built has announced their next signing: Atlanta’s EarthGang! The addition sits right at home with the roster of Cole, Bas, Cozz, Ari, Omen, Lute, and J.I.D — who actually came up with EarthGang as part of the Spillage Village crew.“

EARTHGANG – „Rags“ (apple Music Stream)

EARTHGANG – „Rags“ (Spotify Music Stream)

EARTHGANG – „Rags“ Trailer:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.