DJ Paul Nice – „Soul On The Grill“ [Soul-Compilation, Mixtape]

Ein herrlicher Seventies-Soul-Mix von DJ Paul Nice mit jeder Menge Tracks, die man so oder als Samples in allen möglichen HipHop-Tracks schonmal gehört hat. Top Auswahl an Tracks, außerdem Alles mit gekonnten Cuts, Backspins und Scratches ineinander gemischt und ey: Breaks sind da auch ein paar Gute drin (um das DJ-Vokabular noch ein wenig fortzuführen). Erneut eine Soundcloud, was hier in letzter Zeit öfter vorgekommen ist. Daher die kurze Frage: ist das okay oder steht Ihr mehr auf die Multifile-Downloads via Bandcamp etc.? Whatsoever – reingehört:


___
[via]

Kommentare

8 Antworten zu “DJ Paul Nice – „Soul On The Grill“ [Soul-Compilation, Mixtape]”

  1. Micha sagt:

    Ich will Downloads!! :)

  2. defster sagt:

    Sehr gerne Downloads! Bis mir das einer mit Flashgot erklärt! ;)

  3. sebastian sagt:

    jdownloader *hust* und dann könnte es funktionieren, wenn man die url von dem track bei soundcloud kopiert, wirklich sicher bin ich mir da aber nicht ;)

  4. MC Winkel sagt:

    @Micha: Aber das geht doch! Check mal greasemonkey und dann das hier.
    @defster: Alter, das steht da doch alles. Firefox? Wenn Flashgot installiert ist, einfach unten rechts auf das Symbol klicken, wenn Du auf einer Seite bist, wo es eine Film- oder Audio-Datei gibt; that’s it! :)
    @sebastian: Eben, oder halt den jDownloader. Aber ich verstehe, ein DL-Link ist natürlich immer noch am Einfachsten! :)

  5. Sebbe sagt:

    Ich mag ja lieber Multifile-Downloads. Ist für mich im Auto bequemer, wenn ich malwieder was „querhören“ will auf dem Weg zur Uni!

    Wenns nicht anders geht, ist so natürlich immernoch besser als garnicht! ;-)

  6. Kiki sagt:

    Muti-Downloads, bitte!

  7. dopey sagt:

    Was meinst du mit Multifile-Downloads?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.