Die unglaubliche Leichtigkeit des Beins

… bin wieder zuhause, Kinder. Hat alles bestens geklappt, im Laufes des Tages wird´s 3 Updates (partiell mit Bildmaterial!) geben:

– OP-Bericht
– Zimmernachbarbar Manfred
– Krankenhauspersonal unter der Lupe

Ich lass´ mir aber Zeit, Ihr wisst ja: F&S!

Kommentare

21 Antworten zu “Die unglaubliche Leichtigkeit des Beins”

  1. na, hauptsache sie kommen wieder auf die beine… ;-)

  2. Dubaischeich sagt:

    Schön, dass alles gut verlaufen ist!

  3. Malcolm sagt:

    Das Leben macht wieder Sinn!
    Schön, dass du wieder da bist!

  4. SchwesterS. sagt:

    Hey ya! (oder: Fein, daß Sie noch leben)
    Auffi geht’s! (oder: kann leider dem faul&spät-movement so gar nicht beitreten, weil stillsitzen geht nicht, aber irgendwer muß Sie ja scheuchen, gell?) :-D

  5. KleinesF sagt:

    Partiell am Leben? 1:0 für MC-W.

  6. kolegaa sagt:

    SCHÖN is dat SCHÖN SCHÖN
    Jetzt bin ich mal gespannt was Manfred so alles zu sagen hatte.
    Ich hoffe Du kommst mit den Gehhilfen zu recht. Nicht das Du Dir jetzt das Genick brichst……..
    sonnige Grüße aus dem Boot in welchem ich nachher über den See gleiten werde, mit einer eiskalten Flasche Becks Gold (jawohllll Frauenbier. Ich erhalte ja kein Geld oder Sachleistungen von Holsten) :-)

  7. R.. sagt:

    Jaaaaaaaaaa, er lebt noch, er lebt noch, er lebt noch…
    ;o)

  8. Brittbee sagt:

    Hat das sinnlose Anklicken ein Ende, Hurra! Willkommen daheim.

  9. Christian sagt:

    na allerbest, gut das du ueberlebt hast, ein Zimmernachbar kann einem ja mehr zusetzen als die die OP samt Gas und Oberschwester Herta.. Bin gespannt

    .. und nutze du mal die Zeit um dies hier ‚auf die Beine zu stellen *grrrr*

  10. Silke sagt:

    Gute Besserung!

  11. DON GIZA sagt:

    Schönes Ding, digger!

  12. maZz sagt:

    entschuldigung, dass ich diverse korinthen kacke, aber oberschwestern heißen immer und notwendiger- wie hinreichenderweise HILDEGARD!!das war/ist und bleibt so, in ewigkeit! Amen.
    Beste Genesungsgrüße auch meinerseits, auch wenn ich noch „neu“ hier bin, dennoch nicht weniger angetan ob der MC’lichen Geistesergüsse in allen Lebenslagen. Chapeau, chapeau!!

  13. Burnster sagt:

    jetzt wo der winkeladvokat;) wieder da ist, stellt sich mir die frage. ist das nicht ein widerspruch in sich FAUL & SPÄT < -> BEWEGUNG?

  14. KleinesF sagt:

    Gut, dass Du wieder zu Hause bist!

    Du solltest es nicht bereuen, Deinen ipod originalo gekauft zu haben …
    http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,357934,00.html

  15. alannis sagt:

    Wie schön, da hat das Däumchendrücken ja wohl geholfen. Und jetzt gute Genesung!

  16. GL sagt:

    Herrlich… Die Sonne scheint und der MC liefert wieder Lesestoff… Das und die absolut gigantische Aussicht auf die Kieler Förde (und den baldigen Feierabend) macht des Büroleben zuckersüß… Willkommen daheim, Herr Winkel!

  17. pikas sagt:

    hab‘ für dich gebetet. bussi.

  18. schroeder sagt:

    MC’s back… super! Und Geschichten von Manfred klingt auch spannend…

  19. Markus sagt:

    Mein sonst so trister ALLTAG ist gerettet. :-)

    Gute Genesung noch und so.

  20. MC Winkel sagt:

    Kinder: Ich bin wieder einmal überwältigt! Vielen, vielen Dank für all´ die Genesungswünsche und aufbauenden Sätze. Jede/r BloggerIn bekommt natürlich noch ein exklusives Dankeschön in die Kommentare…

    Alle anderen:
    KleinesF: … hatte ich auch schon von gehört! Der iPod ist wirklich GENIAL! Der hat mir zu über 30% die Tage im KH gerettet, bisher 3.500 Stücke drauf, 1A Funktionalität; meine beste Anschaffung dieses Jahres! Ich kann´ es gar nicht oft genug sagen…
    Kollegaa: Mit torkeln kenn´ ich mich doch aus! :)
    maZz: Herzlich Willkommen! Sie hießen „Elisabet“ und „Silke“… oder so… hab´ nicht genau hingehört, waren im Schnitt > 40, die Damen.

  21. blanca sagt:

    … last but mit sicherheit not least will auch ich schreiben: schön, dass du wieder unter uns bist ! welcome back !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.