Die Entstehung und der große Aufstieg des Mr. Beast // Full Documentary

Wenn es Euch wie mir geht, dann habt ihr diese Schnauze auf jeden Fall schon ein oder zwei Mal gesehen. Ich habe vor Jahren bereits Videos konsumiert, in denen Menschen Geld- und Sachgeschenke bekommen haben, natürlich haben sie sich außerordentlich gefreut und ich habe mich mit ihnen gefreut, auch wenn ich das Gesehene zumeist als etwas zu inszeniert und dann eben auch etwas zu theatralisch empfand.

Dort sah ich dann auch das Gesicht dieses jungen Mannes mit den leicht rötlichen Haaren, dem es offenbar wirklich große Freude bereitete, anderen Menschen einfach etwas Gutes zu tun. Ihnen eine gute Zeit zu schenken und sie von ihren Alltagsproblemen abzulenken. Und womit klappt das (fast) immer? Naja, gegen Geld haben die Wenigsten etwas. Und das was Mr. Beast hier angestoßen hat, was er über Jahre gepflegt und etabliert hat – also ein besserer Mensch kann man ja kaum sein. Jeden über Youtube eingenommenen Cent, alle Sponsorengelder, einfach Alles hat er genommen und … wieder ausgegeben. Statt sich aber verlodderte Taugenichts-Masken aus Billiglohnländern zu kaufen und diese dann mit einer Marge von über 100% weiter zu verkaufen (wie es bei deutschen Youtubern offenbar gängiges Modell ist), hat er die gesamten Einnahmen als Bargeld unter die Leute gebracht. Recht schnell war er damit bei einer Millionen Dollar, Tendenz steigend.

Da ich den Mann und seine Geschichte vor dem Gucken dieses Clips nicht wirklich kannte, hat mich diese kleine Doku (knapp 50 Minuten) wirklich berührt. Man denkt beim Gucken häufiger, wie schön es doch wäre, wenn sich Alle (inklusive mir) einfach einmal eine Scheibe von Mr. Beast abschneiden könnten. Und dann kommt der nächste Clip und es bleibt Alles beim Alten. Oder eben nicht, es liegt an euch.

“Jimmy Donaldson, aka MrBeast, became obsessed with YouTube at a young age. From his early days making gaming videos to the massively viral Squid Game video, Jimmy has built a viral video empire based on the joy he gets from helping others. In this documentary “Beyond the Spotlight: Mr. Beast” you will hear his story straight from him and his closest friends and family.”

Beyond the Spotlight: Mr. Beast

Kommentare

Kommentare sind geschlossen.