Daft Punk ft. Pharrell Williams – „Get Lucky“ – Original + George Barnett Cover + Shredder Version + Metal Version

daft-punk-get-lucky_cover

Es gibt sie immer noch, die wirklich guten Songs. Wo wirklich alles stimmt, Harmonien, Melodie, ein gehypeter Act (Daft Punk) plus ein beinahe noch gehypeterer Feature-Gast (Pharrell) und eine Funkjazz/Disco-Legende (Nile Rodgers von Chic) als Uber-Feature – da kann einfach nichts schieflaufen und so catchy und auf Hit produziert diese Nummer auch ist: ich lieb‘ den Kram. Ziemlich krass ist, was da gerade im Netz passiert und nachdem ich gerade eine Cover-Version eines Musikers namens George Barnett gefunden habe, dachte ich, ich stell‘ hier mal alle aufsehenserregenden Videos zu „Get Lucky“ zusammen, die in den letzten Tagen das Netz eroberten. Wir beginnen mit dem Original:

[vimeo]https://vimeo.com/64097444[/vimeo]

Hier das besagte Cover – selten eine so gute Kopie gesehen:

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=s6NDY8FSr9M[/youtube]

Die Shredder-Version (herzhaft gelacht):

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=OOlM5CDSoi8[/youtube]

… und die „Brutal Metal Hardcore Parody“:

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=r1q9ogImKUk[/youtube]

Acoustic cover by Kenny Serane (Danke @ Stefan)

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=R5hueXYhrnI[/youtube]

The Stepkids cover „Get Lucky“:

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=C77Kah07y7M[/youtube]

Hier nochmal der Song in der Soundcloud, das Album „Random Access Memories“ kommt am 17.05.:

Kommentare

2 Antworten zu “Daft Punk ft. Pharrell Williams – „Get Lucky“ – Original + George Barnett Cover + Shredder Version + Metal Version”

  1. Stefan sagt:

    Geiles Lied, geiles Cover, geile Shredded Version.
    Das Cover hier ist auch gut:
    http://www.youtube.com/watch?v=R5hueXYhrnI

  2. MC Winkel sagt:

    @Stefan: HAMMER! Danke, hab’s mal oben mit eingebaut!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.