Closeupperei – „Macro Kingdom“ von Clemento

Auch ein Grund, warum ich mir nicht unbedingt so ein Makro-Lupenobjektiv kaufen muss. Mal davon abgesehen, dass es auf meine alte Canon digital ixus II (3.2 Megapixel (von 2004) – kommt kein Canon-Nachfolgemodell mehr ran. Hatte mal eine Neuere, diese aber im Suff verloren fand die aber nicht so gut und habe mir bei ebay wieder die ixus II bestellt.) gar nicht passen dürfte. Aber warum auch – sollen lieber die Leute solche Filme wie den Obigen machen, die das können. Und ich spul‘ jetzt nochmal zur Zahnbürste zurück.
___
[via]

Kommentare

3 Antworten zu “Closeupperei – „Macro Kingdom“ von Clemento”

  1. Teilweise ne echt smarte optic.

  2. Malte sagt:

    Not bad, not bad.

    Das folgende scheint mindestens genauso nah dran zu sein, hat dafür aber Offenblende, sodass die Schärfenebene tatsächlich eine Ebene ist und kein Bereich…

    http://vimeo.com/8736942?hd=1

  3. Tarik sagt:

    Bei mir kommt nur die Meldung, dass das Video nicht erreichbar ist… ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.